Jugendberatungsstelle

Den eigenen Berufsweg zu finden, ist für viele Jugendliche schwierig. Wenn dann noch schwierige Lebenslagen hinzu kommen, wie fehlender Schulabschluss oder Ausbildungsabbruch, soziale und familiäre Probleme, Kriminalität oder individuelle Beeinträchtigungen, kann der Übergang von der Schule in den Beruf für Jugendliche zu einem kaum lösbaren Problem werden.

Hier setzt die Jugendberatung an! Sie unterstützt besonders benachteiligte Jugendliche dabei ihren Weg in Beruf und Gesellschaft zu finden und befähigt sie zu einer eigenständigen Lebensführung.

Der Ablauf

Mit Hilfe der Jugendberatungsstelle soll eine Brücke in die Zukunft gebaut werden, indem eine intensive Kooperation mit der Jugendhilfe, den Schulen und Schulsozialarbeitern und anderen wichtigen Partnern vor Ort entwickelt wird. Die Jugendlichen werden durch ein maßgeschneidertes Case Management, das sich an ihrer Biografie ausrichtet, unterstützt.

Die Voraussetzungen

Das Projekt „Jugendberatungstellen im Burgenlandkreis" wird im Rahmen des Programmes „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI), den Europäischen Sozialfonds und den Burgenlandkreis gefördert.

Die Zielgruppe

Die Jugendberatung ist ein Angebot für junge Menschen zwischen 12 und 26 Jahren, die ihren Wohnsitz im Burgenlandkreis haben.

Im Fokus stehen benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene mit einem Unterstützungsbedarf auf Grund sozialer Benachteiligung oder individueller Beeinträchtigung.

Die Ziele des Angebots

Das Ziel der Arbeit ist die Vorbereitung junger Menschen auf die (Wieder-) Aufnahme von schulischer und beruflicher Bildung, berufsvorbereitenden Maßnahmen bzw. Arbeit.

Kontakt

Stefanie Pohl Jugendberatungsstelle Naumburg
Fax: 03445-230420
Susann Tyralla Jugendberatungsstelle Zeitz
Katja Lehmann Jugendberatungsstelle Weißenfels

Standort

IB Burgenlandkreis Geschäftsstelle
Friedrich-Nietzsche-Straße 1
06618 Naumburg (Saale)
Tel.: 03445 23040
Fax.: 03445 230420
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.