upload/IB-Mitte_NEU2017/Wittenberg/Headerbilder/H_WB_Ambulante Hilfen VF 128.jpg

Anti-Gewalt-Training/Sozialkompetenztraining

Ambulante Hilfen - IB Wittenberg

Anti-Gewalt-Training/Sozialkompetenztraining (§29 SGB VIII)

Zielgruppe: Kinder im Alter von 10-14 Jahren  /einzelfallbezogen auch jünger

Beim Anti-Gewalt-Training handelt es sich um ein zielorientiertes Kompakttraining auf verhaltenstherapeutischer und bewegungstherapeutischer Grundlage.

Aggressives Verhalten wird von den Verhaltensforschern als Verhaltensdefizit beschrieben, das daran hindert, in nicht aggressiver Weise zu kommunizieren und Kontakte zu knüpfen. Die daraus entstehende soziale Isolation verhindert die weitere Entwicklung von situationsangemessenem Verhalten sowie Konflikte gewaltfrei zu lösen.

Das Training wird nicht nach einem festen Ablauf gestaltet – aus einem Pool an Ideen kann eine sinnvolle und zielgerichtete Auswahl an Methoden erfolgen. Dabei werden die Interessen und Fähigkeiten der Trainer und der Kinder berücksichtigt und spielen eine entscheidende Rolle. Auf Grundlage von Wahrnehmung, Interpretation und Bewertung von Reizen, Klärung individueller Ziele und der Auswahl passender Handlungsalternativen entstehen neue individuelle Handlungen.

zurück

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
/img/upload/IB-Mitte_NEU2017/Wittenberg/Profilbilder/K_WB_Rümenap 8198.jpg
Sylvia Rümenap
Tel: +49 3491 441324
Fax: +49 3491 801261

Direkt zum Kontaktformular

Standort

IB WB - Ambulante Hilfen
Str. der Völkerfreundschaft 128
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel.: +49 3491 441324
Fax.: +49 3491 801261
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.