upload/BZ Asperg/2021_DonkeyTown_Banner_Webseite_IBASPERG_1350x425.jpg
upload/BZ Asperg/2021_DonkeyTown_Banner_Mitarbeiter_Webseite_IBASPERG_1350x425.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Donkey Town

Spielstadt in Asperg

09.07.2021: Wir haben noch in beiden Wochen Plätze frei für 2021! 

Donkey Town ist eine Stadt, in der Kinder und Teens die Macht haben. Sie lernen demokratisch zu entscheiden, indem sie einen Bürgerrat aufstellen. Sie arbeiten in verschiedenen Berufen und können mit dem selbst verdienten Geld im Café oder Kiosk einkaufen gehen oder sich verschiedene Vergnügungen wie Kino, den geheimnisvollen neuen Spielplatz, oder den Besuch im Friseursalon oder Nagelstudio leisten. Neben dem Erlebnis in der Stadt werden die Kinder in Kleingruppen betreut. Hier lernen sie sich spielerisch kennen, nehmen zusammen die Mahlzeiten ein und haben einen festen Platz, wo sie ihre persönlichen Sachen ablegen können. Jede Kleingruppe hat einen besonders geschulten Betreuer, der die Anwesenheit kontrolliert und sich um die einzelnen Bürgerinnen und Bürger besonders kümmert.

Der Ablauf

  • Ankommen, Verteilung in Kleingruppen mit jeweils einem Betreuenden
  • Frühstück, Snack und Mittagessen
  • Jeden Morgen nach der Bürgerversammlung  kannst du dir bei der Agentur für Arbeit einen Job suchen. Als Bäcker*in, Polizist*in, Reporter*in, Metaller*in, Kinobetreiber*in, Friseur*in, Maler*in, Tischler*in und mit vielen anderen Berufen wirst du dir dann deinen Lohn verdienen. Auch als Selbstständige*r kannst Du Deine eigene Geschäftsidee einbringen. Nach getaner Arbeit entspannst Du Dich bei unseren Freizeitaktivitäten mit Deinem eigenen Geld, zum Beispiel im Kino oder beim Sport.
  • Bürgerversammlung
  • Abholzeit

Die Zielgruppe

Alle Kinder im Alter von 6 bis 12/13 Jahren können in der Spielstadt Bürger*innen werden. Es können selbstverständlich auch Kinder und Teenager mitmachen, die etwas älter oder jünger sind. Den Tag gestalten die Kinder größenteils selbst und wir schauen auch danach, dass es Angebote für Kids in allen Altersstufen gibt. Da die Kinder in altersentsprechenden Kleingruppen sind, werden auch jüngere Kinder aufgefangen und haben eine Anlaufstelle und eine*n Betreuer*in, der sich darum sorgt, dass es allen Kindern in seiner*ihrer Gruppe gut geht.

Die Teilnahme ist nicht an den regulären Schulbesuch der IB Realschule Asperg gebunden!

Die Ziele des Angebots

Das Ziel von Donkey Town ist vorrangig, eine Ferienbetreuung anzubieten, die einen nachdrücklichen Mehrwert erzeugen soll.
Die Bürger*innen von Donkey Town erhalten einen Einblick in die Strukturen einer Stadt: in die Stadtverwaltung, das Ordnungssystem und in die verschiedenen Berufe, die in einer Stadt ausgeübt werden. Sie lernen, Entscheidungen zu treffen ohne, dass die Erwachsenen eingreifen. Zudem bekommen sie einen großen Überblick an Handwerksberufen, durch die eventuell erste Ideen für das spätere Berufsleben entstehen. 

Weitere Informationen

Wir bieten das Ferienprogramm in zwei Sommerferienwochen an:

2. August – 6. August 2021
9. August – 13. August 2021

Es besteht die Möglichkeit, eine Woche oder beide Wochen je Kind zu buchen (Preisrabatt).

Betreuungszeiten
7:30 – 8:00 Uhr Ankunftszeit
15:30 Uhr Ende der Betreuung

Preis
1 Woche: 150 €/je Kind
2 Wochen: 290 €/je Kind

Jedes weitere Geschwisterkind zahlt 124 € je Woche oder 232 € für 2 Wochen.
Im Preis enthalten sind Frühstück und Mittagessen sowie Snacks und Getränke.

Anmeldung

Für die Anmeldung laden Sie bitte den Anmeldebogen unter "Downloads" runter, füllen ihn aus und senden ihn direkt an uns zurück. Wir bestätigen Ihre Anmeldung, wenn wir noch freie Plätze haben und melden uns bei Ihnen mit weiteren Informationen. Bitte überweisen Sie das Geld erst, wenn Sie eine Bestätigung für die Teilnahme von uns erhalten haben.

Bezahlung nur per Überweisung: 
Kontoinhaber: Internationaler Bund
Bank: Commerzbank AG
IBAN: DE17 5008 0000 0093 2498 05
Betreff: „10651875 Donkey Town und Name des teilnehmenden Kindes/Teens“
Bitte bezahlen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung oder der Aufforderung zur Bezahlung. 

Mehr Informationen geben:

  • Silvana Hammerschmidt (Projektleitung)
    Tel. 07141 2654-51
  • Helene Janzen (Projektleitung)
    Tel. 07141 2654-22

E-Mail-Adresse: ferien-asperg@ib.de

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Standort

Bildungszentrum Asperg
Eglosheimer Str. 92
71679 Asperg
Tel.: 07141 2654-0
Fax.: 07141 2654-50
E-Mail: BZ-Asperg@ib.de