upload/BZ Asperg/Donkey Town/2022_DonkeyTown_Banner_Anmeldestopp_1350x425.jpg
Kontakt

Donkey Town

31.05.2022: Diese Jahr findet leider kein Donkey Town statt

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,
wir freuen uns über Ihr Interesse an Donkey Town.

Leider hat es bei uns im Team kurzfristig personelle Änderungen gegeben und wir werden das doch sehr aufwendige Kinderferienprogramm Donkey Town dieses Jahr nichst stattfinden lassen können. Für die kurzfristige Absage möchten wir uns höflich entschuldigen!
 

Der Ablauf

  • Ankommen, Verteilung in Kleingruppen mit jeweils einem Betreuenden
  • Frühstück, Snack und Mittagessen
  • Jeden Morgen nach der Bürgerversammlung  kannst du dir bei der Agentur für Arbeit einen Job suchen. Als Bäcker*in, Polizist*in, Reporter*in, Metaller*in, Kinobetreiber*in, Friseur*in, Maler*in, Tischler*in und mit vielen anderen Berufen wirst du dir dann deinen Lohn verdienen. Auch als Selbstständige*r kannst Du Deine eigene Geschäftsidee einbringen. Nach getaner Arbeit entspannst Du Dich bei unseren Freizeitaktivitäten mit Deinem eigenen Geld, zum Beispiel im Kino oder beim Sport.
  • Bürgerversammlung
  • Abholzeit

Die Zielgruppe

Alle Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahre können in der Spielstadt Bürger*innen werden. Es können selbstverständlich auch Kinder  mitmachen, die etwas älter oder jünger sind, wir legen unser Spielangebot allerdings für Kinder im erstgenannten Alter an. Den Tag gestalten die Kinder größenteils selbst und wir schauen auch danach, dass es Angebote für Kids in allen Altersstufen gibt. Da die Kinder in altersentsprechenden Kleingruppen sind, werden auch jüngere Kinder aufgefangen und haben eine Anlaufstelle und eine*n Betreuer*in, der*die sich darum sorgt, dass es allen Kindern in seiner*ihrer Gruppe gut geht.

Die Teilnahme ist nicht an den regulären Schulbesuch der IB Realschule Asperg gebunden!

Die Ziele des Angebots

Das Ziel von Donkey Town ist vorrangig, eine Ferienbetreuung anzubieten, die einen nachdrücklichen Mehrwert erzeugen soll.
Die Bürger*innen von Donkey Town erhalten einen Einblick in die Strukturen einer Stadt: in die Stadtverwaltung, das Ordnungssystem und in die verschiedenen Berufe, die in einer Stadt ausgeübt werden. Sie lernen, Entscheidungen zu treffen ohne, dass die Erwachsenen eingreifen. Zudem bekommen sie einen großen Überblick an Handwerksberufen, durch die eventuell erste Ideen für das spätere Berufsleben entstehen. 

Weitere Informationen

Wir bieten das Ferienprogramm in zwei Sommerferienwochen an:

1. August – 5. August 2022
8. August – 12. August 2022

Es besteht die Möglichkeit, eine Woche oder beide Wochen je Kind zu buchen (Preisrabatt).

Betreuungszeiten
7:30 – 8:00 Uhr Ankunftszeit
15:30 Uhr Ende der Betreuung

Preis
1 Woche: 150 €/je Kind
2 Wochen: 290 €/je Kind

Jedes weitere Geschwisterkind zahlt 124 € je Woche oder 232 € für 2 Wochen.
Im Preis enthalten sind Frühstück und Mittagessen sowie Snacks und Getränke.

Anmeldung

Für die Anmeldung laden Sie bitte den Anmeldebogen unter "Downloads" runter, füllen ihn aus und senden ihn direkt an uns zurück. Wir bestätigen Ihre Anmeldung, wenn wir noch freie Plätze haben und melden uns bei Ihnen mit weiteren Informationen. Bitte überweisen Sie das Geld erst, wenn Sie eine Bestätigung für die Teilnahme von uns erhalten haben.

Bezahlung nur per Überweisung: 
Kontoinhaber: Internationaler Bund e.V.
Bank: Commerzbank AG
IBAN: DE17 5008 0000 0093 2498 05
Betreff: „10651875 Donkey Town und Name des teilnehmenden Kindes/Teens“
Bitte bezahlen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung. 

Mehr Informationen geben:

  • Silvana Hammerschmidt (Projektleitung)
    Tel. 07141 2654-51
  • Helene Janzen (Projektleitung)
    Tel. 07141 2654-22

E-Mail-Adresse: ferien-asperg@ib.de

Kontakt

Helene Janzen
Fax: 07141 2654-50

Standort

Bildungszentrum Asperg
Eglosheimer Str. 92/94
71679 Asperg
Tel.: 07141 2654-0
Fax.: 07141 2654-50
E-Mail: BZ-Asperg@ib.de

Kontakt

Helene Janzen
Fax: 07141 2654-50
Bildungszentrum Asperg
Eglosheimer Str. 92/94
Asperg
Tel.: 07141 2654-0
Fax.: 07141 2654-50
E-Mail: BZ-Asperg@ib.de
Zur Routenplanung