Teilen Sie unsere Inhalte

Deutsch lernen am Arbeitsplatz

Deutschtraining für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Migrationshintergrund

Deutschförderung am Arbeitsplatz kann aus verschiedenen Gründen wichtig für ein Unternehmen werden. Beispielsweise können sich die Anforderungen am Arbeitsplatz verändern: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben erstmals Kundenkontakt und benötigen dafür komplexere sprachliche Strukturen. Oder es gibt intern Schwierigkeiten in der Kommunikation aufgrund sprachlicher Unsicherheiten: es kommt zu Reklamationen, Fehlbuchungen etc, das Betriebsklima leidet. Ein allgemeiner Deutschkurs würde hier nicht greifen.

Hier setzt unser spezielles Sprachtraining an. Wir schulen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter passgenau auf die sprachlichen Anforderungen, die sich konkret an ihrem Arbeitsplatz ergeben und machen sie genau für diesen Bereich handlungsfähig. Sprachtrainings werden im Einzel- und Gruppentraining durchgeführt.

Unterrichtssprache ist Deutsch. Dies funktioniert auch bei Lernern, die noch gar nicht oder nur wenig Deutsch sprechen.

Wir beraten Sie gerne, auch im Hinblick auf weitere Fördermöglichkeiten.

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Alisha Mennenga

Standort

Sprachinstitut Gütersloh
Kaiserstr. 23
33330 Gütersloh
Fax.: 05241 179 8011