Teilen Sie unsere Inhalte

Aktivierung und berufliche Eingliederung BKM Gesundheit (16 Wochen) - Siegen

Der Ablauf

Einzel-Coaching und Betreuung
Während der gesamten Maßnahme werden Sie durch eine Sozialpädagogin und einen Jobcoach in EinzelGesprächen betreut.
Akute Problemlagen können wir zeitnah bearbeiten und im Idealfall lösen. So können wir gemeinsam Ihre Bewerbungsbemühungen optimieren.

Wir werden Ihre persönlichen Ziele definieren und daran arbeiten, diese Ziele erreichbar zu machen.


Betriebliche Erprobung
Gut vorbereitet starten Sie in die betriebliche Erprobung. In einem Unternehmen werden Sie Ihre Fähigkeiten erproben und einen Alltag im Berufsfeld Ihrer Wahl kennenlernen.

 

Gruppenangebote
Gemeinsam werden wir:

  •  Uns kennenlernen
  •  An der Gesundheit arbeiten
  •  Bewegung üben
  •  Kochen und essen
  •  Entspannen lernen
  •  Fähigkeiten und Kompetenzen erkennen und ausbauen
  • Verschiedene Berufe und die Berufswelt erkunden
  • Ziele erreichen

In der Gruppe werden Sie sich gegenseitig stärken und stützen. Vielleicht entstehen Freundschaften? Auf jeden Fall aber werden Sie Schritt für Schritt
Ihrem ganz persönlichen Ziel näher kommen!

Die Zielgruppe

Teilnehmer*Innen können sein:

  • Personen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit/gesundheitlichen Einschränkungen
  • von Arbeitslosigkeit bedrohte  Arbeitssuchende
  • Arbeitslose
  • erwerbsfähige Leistungsberechtigte
  • Ausbildungssuchende

 

Die Ziele des Angebots

Das Angebot besteht aus mehreren Modulen.
Es soll die Aktivierung der Teilnehmer*Innen unterstützen und deren Eingliederungsaussichten verbessern.

Durch die Teilnahme am Angebot werden Vermittlungshemmnisse festgestellt und diese mittels gezieltem und individuellem Coaching verringert bzw. beseitigt.
Eine positive Selbstwahrnehmung wird gefördert und das Zutrauen in die eigene Belastbarkeit gestärkt.
Dabei wird das Bewusstsein für den eigenen Einfluss auf die Gesundheit gefördert.
Berufsfachliche Kenntnisse und Fertigkeiten werden erweitert und verbessert.
Die Teilnehmer*Innen werden in die Lage versetzt, sich auf dem allgemeinen Arbeits-/Ausbildungsmarkt selbständig zu bewerben und dabei ihre Stärken, Fähigkeiten und Kenntnisse entsprechend darzustellen.

Weitere Informationen

Die Maßnahmezeiten:

  • Montag bis Freitag
  • 6 UE (Unterrichtseinheiten) pro Tag
  • 8:30 bis 13:30 Uhr (inkl. Pausen)
Angebotsanfang:
14.06.2021
Angebotsende:
01.10.2021
Fördermöglichkeiten
JobCenter
Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Heike Klein
Fax: 0 271 2339815

Standort

Betriebsstätte Siegen
Sandstr. 26
57072 Siegen