DigiToM

Digitale Tools & Methoden in der Sozialen Arbeit

Fachkräfte aus dem Bereich der Sozialen Arbeit werden gemäß ihrer Vorkenntnisse und ihrem individuellen Bedarf im digitalen Bereich geschult, um die Tools und Programme in ihrer täglichen Arbeit einsetzen zu können.

Der Ablauf

Die Projektlaufzeit beträgt 18 Monate (vom 01.07.2021 - 31.12.2022). Eine Anmeldung für Seminare sowohl für Mitarbeitende des IB als auch der Netzwerkpartner*innen ist jederzeit möglich.

Die Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Projekt sind keine Voraussetzungen zu erfüllen. Jede*r Mitarbeiter*in / Netzwerkpartner*in die*der Interesse daran hat, seine Spielräume in der Nutzung digitaler Medien / Tools zu erweitern, kann das Angebot wahrnehmen.

Die Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen im BZ Nordschwarzwald, JMD Baden sowie Netzwerkpartner*innen im Landkreis Freudenstadt. Zudem "indirekte Zielgruppen" wie Personen mit Sprachbarrieren und Zugangshemmnissen.

Die Ziele des Angebots

Vermittlung von Sicherheiten in der Anwendung von digitalen Medien / Tools.

Weitere Informationen

Verantwortlicher Projektleiter:

  • Jörg Burkhardt, Tel.: 07051-934201, E-Mail: joerg.burkhardt@ib.de

Kontakt

Jörg Burkhardt
Tel.: 07441-84922
Fax: 07441-84926

Standort

Bildungszentrum Nordschwarzwald
Leitung Susanna Loewe-Schlaich Wittlensweiler Str. 12
72250 Freudenstadt
Tel.: 07441 84922
Fax.: 07441 84926

Kontakt

Jörg Burkhardt
Tel.: 07441-84922
Fax: 07441-84926
Bildungszentrum Nordschwarzwald
Leitung Susanna Loewe-Schlaich Wittlensweiler Str. 12
Freudenstadt
Tel.: 07441 84922
Fax.: 07441 84926
Zur Routenplanung