upload/IB-Mitte_NEU2017/S7_Seniorenarbeit/Sachsen/Mitte_Slider Seniorenz Chemnitz.jpg

Altenpflegeheim

Unser Altenpflegeheim Flemmingstraße befindet sich im denkmalgeschützten Areal des Sächsischen Rehabilitationszentrums Chemnitz. Das Gebäude ist 2003 komplett saniert und entspricht den neusten Pflegeanforderungen. Ein hoher Anteil an Fachkräften sichert die Pflege auf qualitativ hohem Niveau.

Der Ablauf

Altenheime dienen der stationären Pflege und Betreuung und ermöglichen alten Menschen, einen würdigen Lebensabend zu verbringen.

Die Voraussetzungen

Voraussetzung für eine Aufnahme in unserer Einrichtung ist das Vorliegen einer durch die jeweilige Pflegekasse bestätigte Pflegestufe.

Die Zielgruppe

Die Angebote des Altenpflegeheimes "Emanuel Gottlieb Flemming" richten sich an
- pflegebedürftige Senioren
- blinde oder sehgeschädigte Senioren
- gerontopsychiatrisch erkrankte Senioren.

Die Ziele des Angebots

Ziel der Pflege-, Versorgungs- und Betreuungsleistungen ist es, durch spezifische Hilfestellungen die Lebensqualität der pflegebedürftigen Senioren zu erhalten oder wieder zu entwickeln. Wir bieten dabei ein zu Hause, dass auf die Individualität jedes Bewohners zugeschnitten ist.

Kontakt

Sven Rümmler

Standort

Seniorenzentrum «Emanuel Gottlieb Flemming» Altenpflegeheim / Betreutes Seniorenwohnen
Flemmingstr. 8, Haus 31
09116 Chemnitz
Tel.: 0371 3375140
Fax.: 0371 3375250
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.