Berufsorientierung

- Schullaufbahn- und Berufswegeplanung - Anträge auf Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen - Kennenlernen von arbeitsmarktrelevanten Berufsbildern - Bewerbertraining - Erstellung von Bewerbungsunterlagen am PC - Betriebserkundungen - Hilfe bei der Suche nach Ausbildungs- und Praktikumsplätzen

Der Ablauf

Angebote zur beruflichen Orientierung als Hilfe zur Vorbereitung auf den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Die Voraussetzungen

Gesetzliche Grundlage der Förderung ist der Kinder- und Jugendplan des Bundes.

Die Zielgruppe

Jugendliche Migrantinnen und Migranten im Alter von 12 bis 26 Jahren

Die Ziele des Angebots

Ziel ist die Unterstützung junger Migrantinnen und Migranten bei ihrer beruflichen Integration.

Weitere Informationen

nach Bedarf

Fördermöglichkeiten
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Kontakt

Standort

Jugendmigrationsdienst Suhl
Kornbergstr. 7
98528 Suhl
Fax.: 03681 87926444
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.