upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL I 2017/Wetzlar/Maedchenwerkstatt/IB_Wetzlar_Maedchenwerkstatt_Header.jpg

Mädchenwerkstatt

Qualifizierung und Beschäftigung für junge Menschen

Fachrichtung: gewerblich-technische Berufe
Die Teilnehmerinnen erhalten einen Einblick in verschiedene Berufsfelder und erproben ihre Fähigkeiten in einer Werkstatt und in Betriebspraktika.

Die berufsvorbereitende Maßnahme beinhaltet:

  • Fachpraxis im Bereich Bau/Raum/Farbe und Holz
  • Fachtheorie
  • allgemeinbildenden Unterricht
  • sozialpädagogische Begleitung

Ausrichtung gewerblich-technisch für junge Frauen mit besonderer Berufsorientierung in den Berufsfeldern Bau/Raum/Farbe/Holz.

 

Förderung:
Finanziert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF), das Ministerium für Soziales und Integration Hessen, das Jobcenter Lahn-Dill-Kreis und die Stadt Wetzlar:

               

 

        

Die Voraussetzungen

Voraussetzung:Teilnehmen können Mädchen und junge Frauen, die:

  • ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben
  • ihr Berufswahlspektrum erweitern möchten
  • ihre Schlüsselqualifikationen verbessern wollen
  • Qualifizierungsbausteine in anerkannten Ausbildungsberufen erwerben möchten

Die Zielgruppe

Frauen bis 27 Jahren
 

Die Ziele des Angebots

Die Teilnehmerinnen

  • treffen ihre Berufswahl
  • finden heraus, ob der gewählte Beruf zu ihnen passt
  • verbessern ihre Bewerbungschancen
  • erwerben Teilqualifikationen aus anerkannten Berufsbildern
    -Qualifizierungsbausteine nach  Vorgaben des ZWH/ZDH
  • finden einen geeigneten Ausbildungs- oder Arbeitsplatz
  • können den Hauptschulabschluß erwerben

Weitere Informationen

Unterrichtszeiten

Die Lehrgangszeiten sind 8.45 - 15.15 Uhr.

Fördermöglichkeiten
Kommunales Jobcenter Lahn-Dill

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Monika Weisbecker
Tel.: 06441-4459-0
Fax: 06441-4459220

Direkt zum Kontaktformular

Standort

Beratungsstelle Wetzlar Mädchenberatung und Mädchenwerkstatt
Bergstr. 31
35578 Wetzlar
Tel.: 06441 4459-0
Fax.: 06441 4459-220
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.