upload/IB/VB_Nord/Platzhalter/VB_Nord_Jugend07_1.jpg
upload/IB/VB_Nord/Hamburg/Bilder/Migration & Sprache/CSS_PF_-101_Hans Scherhaufer, neu.jpg

Integrationszentrum Hamburg Rahlstedt

 

Wir bieten Beratung und Unterstützung zu folgenden Themen an:

  • Arbeitslosengeld, Sozialhilfe, Kindergeld, Kinderzuschlag, Elterngeld, Unterhalt
  • Bildung, Beruf und Arbeit, Bewerbungshilfe
  • Beratung zu behördlichen Themen
  • Lernberatung, Sprachtreff
  • Vermittlung in Sprachkursangebote
  • Weiterleitung zu spezialisierter Beratung
  • Sozialrechtliche Beratung

Alle Angebote sind kostenlos

 

Beratungszeiten:

Mo, Di, Do: 9:30 - 16:00 Uhr
Fr: 9:30 - 13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

ACHTUNG: WIR SIND UMGEZOGEN!
Sie finden uns ab sofort unter folgender Adresse:

Tonndorfer Hauptstraße 90
Haupteingang Studio Hamburg, 1. Etage
22045 Hamburg

Tel. 040 668540-71
Fax 040 66909361
Iz-rahlstedt@ib.de
 

Lageplan

Lageplan des Integrationszentrums Rahlstedt

Das Integrationszentrum Hamburg Rahlstedt wird gefördert durch Freie und Hansestadt Hamburg.



 

Die Zielgruppe

  • erwachsene Menschen ab dem 4. Jahr ihrer Anerkennung des Aufenthaltsrechts
  • Spätaussiedler*innen und EU-Bürger*innen mit Aufenthaltserlaubnis oder Freizügigkeitsberechtigung ab dem vierten Jahr ihrer Zuwanderung
  • Eingebürgerte und Deutsche aus dem Ausland unabhängig vom Datum ihrer Einreise

Die Ziele des Angebots

Bedarfsorientierte, individuelle migrationsspezifische Beratung mit dem Ziel, die Ratsuchenden zu selbstständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens zu befähigen, bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu unterstützen und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen.

Kontakt

Nils Flagge
Fax: 040 2395970-20

Standort

Migration / Sprach- und Integrationskurse Hamburg
Weidenbaumsweg 85
21035 Hamburg
Fax.: 0 40 2395970-20