Frauenkurse für Migrantinnen

Themen  richten sich nach den Teilnehmerwünschen bspw.:

  • Was bedeutet Leben in Deutschland für mich und meine Familie?
  • Gesundheit und Gesundheitsystem Deutschlands
  • Alltagsbewältigung
  • Sprachförderung
  • Bildungssysteme

Die Voraussetzungen

Auf Dauer angelegte Aufenthaltsperspektive.

Die Zielgruppe

Ausländische Frauen mit geringen Deutschkenntnissen.

Die Ziele des Angebots

Ausländische Frauen, die die deutsche Sprache  weniger oder gar nicht beherrschen, erhalten erste Anleitung zum Erlernen eines Wortschatzes , um ihr Alltagsleben sprechen zu können. Ziel ist die  Vermittlung in weiterführende Integrationsangebote z.B. Integrationskurse.

Weitere Informationen

Unterrichtszeiten

null

Fördermöglichkeiten
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Gudrun Wollny
Tel: +49 391-7391089

Standort

Internationaler Bund (IB) Magdeburg
Brenneckestr.95
39118 Magdeburg
Tel.: +49 391 6077250
Fax.: +49 391 60772529
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.