Berufsausbildung (BaE kooperativ) - Leverkusen

Die Auszubildenden werden von einem Team bestehend aus qualifizierten Lehrkräften und Sozialpädagogen individuell darauf vorbereitet, ihre Prüfung vor der zuständigen Kammer abzulegen. Ziel ist der Erwerb eines anerkannten Berufsabschlusses und die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt.

Der Ablauf

#

Die Voraussetzungen

Die Prüfung der individuellen Teilnahmevoraussetzungen und eine entsprechende Zuweisung erfolgen ausschließlich über die Agentur für Arbeit Leverkusen bzw. Jobcenter Rhein-Berg.

Die Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene ohne berufliche Erstausbildung, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben

Die Ziele des Angebots

Jugendlichen, die besonderer Hilfen bedürfen, ermöglichen wir die Aufnahme, Fortsetzung und den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung.

Weitere Informationen

Die Ausbildungszeiten im Betrieb und die Unterrichtszeiten beim IB werden individuell abgestimmt.

Angebotsanfang:
25.08.2014
Angebotsende:
30.06.2017
Fördermöglichkeiten
Bundesagentur für Arbeit JobCenter

Kontakt

Standort

Betriebsstätte Leverkusen
Altstadtstraße 13
51379 Leverkusen
Fax.: 02171 7648903
E-Mail: Can.Ilgin@ib.de
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.