Berufsvorbereitung (BvB Reha)

Das modulare Konzept der Berufsvorbereitung gibt uns die Möglichkeit, für jede/n Teilnehmende/n ein individuelles Bildungsprogramm zusammenzustellen, das im persönlichen Qualifizierungsplan zwischen Bildungsbegleiter/in, Teilnehmer/in und Beratungsfachkraft der Agentur für Arbeit vereinbart wird. Jedem/jeder Teilnehmenden steht ein Bildungsbegleiter bzw. eine Bildungsbegleiterin zur Seite, um gemeinsam den Qualifizierungsplan zu erstellen, den Ablauf zu koordinieren und bei der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz Unterstützung zu geben.

Der Ablauf

Dauer
10 Monate, in Einzelfällen 11 Monate

Beginn
verschiedene Termine ab September

Die Voraussetzungen

Die Agentur für Arbeit prüft die persönlichen Voraussetzungen. Die Anmeldung erfolgt durch die zuständige Berufsberatung.

Die Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren, die nach der Schule keinen Ausbildungsplatz gefunden oder ihre Berufswahlentscheidung noch nicht getroffen haben.

Die Ziele des Angebots

Am Ende der Berufsvorbereitung erhalten die Teilnehmer/innen ein IB-Zertifikat über die erlernten beruflichen Inhalte.

Kontakt

Karin Bynum
Lea-Victoria Schäfer

Standort

IB Bildungszentrum Heilbronn
Knorrstr. 4-8
74074 Heilbronn
Tel.: 07131 7809-0
Fax.: 07131 7809-19
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.