upload/JuhiMi/Headslider/Cover_Schulsozialarbeit_Headslider.jpg
upload/JuhiMi/Headslider/Rennende_Mädchen_Headslider.gif

Schulsozialarbeit an der Mittelschule Zielstattstraße

Unsere Aufgaben sind:
· Einzelfallhilfe
· Elternberatung
· pädagogische Gruppenarbeit
· präventive und freizeitpädagogische Angebote
· Begleitung des Übergangs von der Schule ins Berufsleben
· Vermittlung und Kooperation mit weiterführenden Hilfen

Der Ablauf

Die Schülerinnen und Schüler erhalten eine vertrauliche Beratung und Unterstützung in schulischen, persönlichen und familiären Angelegeneheiten. Bei Bedarf werden die Eltern hinzugezogen.
Auch Eltern haben die Möglichkeit, sich aktiv an die Schulsozialarbeit zu wenden und sich in erzieherischen und schulischen Fragen Rat einzuholen.
Im Bedarfsfall werden weiterführende Hilfen vermittelt.

Sozialpädagogische Gruppenangebote werden sowohl im Klassenverbund nach vorheriger Absprache mit der Lehrkraft durchgeführt, als auch als freizeitpädagogische Angebote nach Schulschluss.

Im Klassenverbund steht das soziale Lernen und das Etablieren einer Klassengemeinschaft im Vordergrund. Die Kinder und Jugendlichen erhalten die Chance, außerhalb des Unterrichtsrahmens spielerisch neue Erfahrungen zu machen und dabei persönliche Stärken fern von Leistungsdruck zu entdecken und in der Gruppe zu zeigen. Es werden Gruppenregeln für Umgang miteinander aufgestellt und verbindlich vereinbart. Konflikte werden gemeinsam aufgedeckt und Lösungen erarbeitet.

In regelmäßigen Abständen finden freizeitpädagogische Angebote nach Schulschluss statt. Dies sind freiwillige Angebote, die nach den Interessen und Wünschen der Schülerinnen und Schüler gestaltet werden und der sinnvollen Freizeitbeschäftigung, dem Entdecken neuer Fähigkeiten und Interessen sowie dem Erholungs- und Spaßfaktor dienen.

Die Zielgruppe

  • alle Schülerinnen und Schüler der Mittelschule an der Zielstattstraße
  • die Eltern der Schülerinnen und Schüler
  • die Schulleitung und die Lehrkräfte

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

/img/upload/JuhiMi/Wolfgang_Nicole_Schule_Klein.jpg
Wolfgang Wagner / Nicole Tödter
Fax: 089-7244879-28

Direkt zum Kontaktformular

Standort

Jugendhilfe & Migration Schulsozialarbeit
Zielstattstr. 74
81379 München
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.