Kontakt

AViBA

Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheitspflicht

Aufbauend auf Ihren beruflichen Erfahrungen erarbeiten wir mit Ihnen Perspektiven für den beruflichen Wiedereinstieg. Durch passgenaue Fördereinheiten sowie persönliche Begleitung ermöglichen wir Ihnen einen erfolgreichen Verlauf und eine zeitnahe Wiedereingliederung ins Arbeitsleben.

Übergeordnetes Ziel ist die anschließende dauerhafte Wiedereingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Der Ablauf

Bausteine der Maßnahme:

  • Informationen zum Arbeitsmarkt
  • Analyse und Aufarbeitung des Bewerberprofils
  • Bewerbungscoaching und Unterstützung der Eigenbemühungen
  • Elemente der intensiven Aktivierung, wie Nutzung der JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit

Dauer: 6 Wochen
Anwesenheitspflicht: 5 Tage in der Woche
 

Die Zielgruppe

Teilnehmen können von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende, arbeitslose Menschen und erwerbsfähige Leistungsberechtigte. Wir berücksichtigen bei Ihrer Teilnahme an allen Schnittstellen der Maßnahme den Wunsch nach einer Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.

Die Ziele des Angebots

Aktivierung mit dem Ziel der erfolgreichen Vermittlung und anschließender Stabilisierung der versicherungspflichtigen Beschäftigung

Verbesserung des Bewerbungsverhaltens

Weitere Informationen

Präsenzzeiten:
Montag bis Freitag
8:00 - 16:00 Uhr
Teilzeit: nach Vereinbarung

Kontakt

Standort

Bildungszentrum Bruchsal
Kinzigstr. 10
76646 Bruchsal
Tel.: 07251 9818-0
Fax.: 07251 9818-29

Kontakt

Bildungszentrum Bruchsal
Kinzigstr. 10
Bruchsal
Tel.: 07251 9818-0
Fax.: 07251 9818-29
Zur Routenplanung