PraxisCenter Herne

Der Ablauf

Diese Maßnahme wird in Kooperation mit der Gemeinnützigen Beschäftigungsgesellschaft der Stadt Herne (GBH) durchgeführt und beinhaltet Folgendes:

  • Individuelles Erstgespräch
  • Fachpraktische Kompetenzermittlung
  • Personale, methodische und soziale Kompetenzermittlung
  • Kognitive Kompetenzermittlung
  • Reflexion / Auswertung
  • Motivation und Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • Förderung von arbeitsmarktintegrativen Aktivitäten
  • Verringerung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Praktische Arbeiten
  • Gesundheitsorientierung
  • Bewerbungscoaching
  • Betriebliche Phase
  • Mobilitätstraining
  • Stabilisierung
  • Überwindung spezifischer Problemlagen
  • Förderung der Gesundheitskompetenz
  • Unterstützung im Arbeits- und Ausbildungsalltag

Die Zielgruppe

Junge Menschen im Alter bis zu 25 Jahren, die Hilfen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt benötigen.

Die Ziele des Angebots

Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung (Arbeit bzw. Ausbildung)

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Standort

Bildungszentrum Herne
Roonstr. 22
44629 Herne
Tel.: 02323 9529-0
Fax.: 02323 9529-56
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.