upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL II 2017/Bad Hersfeld/IB_Bad-Hersfeld_Betreuungs-und-Beratungsstelle_Header.jpg

Betreutes Wohnen Bad Hersfeld

Wohnen mit individueller Unterstützung

Das Betreute Wohnen ist ein unterstützendes Angebot für erwachsene Menschen mit einer geistigen und/oder seelischen Beeinträchtigung, die in ihrer eigenen Wohnung leben oder leben wollen. Bei der Bewältigung des Alltags stehen unsere Mitarbeiter begleitend und beratend zur Seite. Eigene Stärken werden bewusst gefördert und auf vorhandenem Wissen, auf Fähigkeiten und Begabungen aufgebaut.

Der Ablauf

Unser Betreuungsangebot enthält unter anderem:

  • Beratung bei der persönlichen Lebensgestaltung
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneten Wohnformen
  • Hilfe bei der Arbeitsplatzsuche und -sicherung
  • Koordination und Begleitung bei Arztbesuchen und bei Behördenangelegenheiten
  • Finanzplanung und Schuldnerberatung
  • Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Unterstützung und Anleitung bei der Haushaltsführung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, amtsgerichtlichen Betreuern, Pflegediensten, etc.
  • Hilfe bei der individuellen Freizeitgestaltung sowie beim Aufbau und der Pflege von Sozialkontakten
  • Hilfe beim Beantragen von Wohnumfeldgestaltenden Maßnahmen und Pflegemitteln

Art und Umfang der Betreuung richten sich nach dem individuellen Bedarf jedes einzelnen Klienten und werden gemeinsam erarbeitet. Die Betreuung findet vorwiegend in der Wohnung und im Umfeld des Klienten statt und wird mit pädagogischen Fachkräften durchgeführt. Wir arbeiten mit klaren Betreuungsstrukturen. Jeder Klient hat einen Hauptansprechpartner, der für die Koordination der Leistung zuständig ist.

Diese Unterstützung bezahlt meistens der Landeswohlfahrtsverband (LWV).

Die Voraussetzungen

Unser Angebot Betreutes Wohnen umfasst Leistungen der Eingliederungshilfe zu selbstbestimmtem Leben in betreuten Wohnmöglickeiten gemäß § 53 und 54 SGB Abs. 1 XII i.V.m. § 55 Abs. 2 Ziffer 6 SGB IX.

Die Zielgruppe

Unser Angebot Betreutes Wohnen richtet sich an erwachsene Menschen mit geistiger und/oder seelischer Beeinträchtigung, die in einer eigenen Wohnung leben oder leben wollen.

Die Ziele des Angebots

Ziele unserer Beratung und Begleitung sind Selbstbestimmung und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung. Wir verstehen unsere Begleitung als Hilfe zur Selbsthilfe.

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Astrid Thomas
Tel: +49 6621-7969656
Fax: +49 6621-7969670
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.