upload/IB/IB West gGmbH/Kopf/WEST_Mädchenberatungsstelle Solingen_H_01.jpg
upload/IB/IB West gGmbH/Kopf/WEST_Mädchenberatungsstelle_H_04.jpg

Mädchen machen Schule

Die Maßnahme „Mädchen machen Schule“ ist ein Projekt zur Prävention von Schulmüdigkeit und Schulverweigerung von Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren. Das Projekt bietet zum einen Beratung bei akuten Fällen von Schulverweigerung, sowohl für die verweigernden Mädchen, als auch für ihre Bezugspersonen an. Zu dem beinhaltet der präventive Anteil der Arbeit Projekttage, Seminare und AG’s an Schulen, die dazu dienen, Mädchen in ihrer Persönlichkeit und in ihren sozialen Kompetenzen zu stärken. 

Sie finden uns am Ufergarten 35, 42651 Solingen unter der Telefonnummer: 0212/ 23 06 78 22

Der Ablauf

Nach Vereinbarungen können folgende Themenschwerpunkte angeboten werden:

  • Förderung des Zusammenhalts unter den Mädchen
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und der Selbstbehauptung
  • Körper / Beziehungen / Sexualität
  • Psychohygiene
  • Lebensplanung / Biographiearbeit
  • Intervention bei Fällen von Mobbing

Die Zielgruppe

Mädchen aller Schulformen ab Sek I

Weitere Informationen

- - -

Ansprechpartner:

Döndü Yagiz (Betriebsstättenleiterin IB Solingen)
0212/ 450 10
doendue.yagiz@ib.de
Maedchentreff-solingen@ib.de

Frau Kleinschmidt (Dipl. Sozialarbeiterin)
0212/230 678 22
Maedchentreff-solingen@ib.de

Jasmin Jedro (Dipl. Sozialpädagogin)
0212/230 678 22
jasmin.jedro@ib.de
Maedchentreff-solingen@ib.de

 

Anbieter

Internationaler Bund West gGmbH
Beratungs- und Bildungszentrum am Neumarkt
Ufergarten 35
42651 Solingen
Tel.: 0212 382 12961
Fax.: 0212 645 69838

 

Kontakt

Standort

Beratungs u. Bildungszentrum Am Neumarkt
Am Neumarkt 50-50a
42651 Solingen
Fax.: 0212 645 69838
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.