Schulsozialarbeit an der Förderschule der Ohreschule e.V. Uthmöden

Schulsozialarbeit ist...

zuhören, ermutigen, motivieren, unterstützen, helfen, vertrauen, beraten, informieren, aufklären, begleiten, betreuen, vernetzen, vermitteln, verändern, vorbeugen, unterbrechen, gestalten, schlichten, anbieten, bestärken, teilnehmen, inszenieren…

Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an alle am System Schule benachteiligten Kinder, Jugendlichen, Lehrkräfte und Eltern. Im Vordergrund stehen Kinder und Jugendliche mit individuellen Verhaltensproblemen und/oder sozialer Benachteiligung, bei denen die spätere Integration in das Erwerbsleben und die Gesellschaft gefährdet ist. Die Angebote können von allen genannten Personengruppen kostenlos, freiwillig und bei Bedarf anonym in Anspruch genommen werden.

Ansprechpartnerin/ Schulsozialarbeiterin:
 
Frau Röppnack
Förderschule der Ohreschule e.V.
Bahnhofstr. 11
39345 Uthmöden
Tel. 039058 - 97 39 4 (Sekretariat)
                         97 39 5 (Sekretariat)

Gefördert durch:

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Internationaler Bund (IB) Magdeburg
Brenneckestr.95
39118 Magdeburg
Tel.: +49 391 6077250
Fax.: +49 391 60772529
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.