Auf blauen Rädern zum Trickfilm-Festival in Stuttgart

Zum 26. Mal begeisterten die Animationsfilme – und das Gewinnspiel des IB

Teilen Sie unsere Inhalte

Wenn in allen Kinos, Museen und Theatern in der Innenstadt, in der Oper und auf dem Schlossplatz Filme gezeigt werden, ist ITFF-Time: Das Internationale Trickfilm-Festival lädt nach Stuttgart. Insgesamt gab es vom 30. April bis 5. Mai über 200 Veranstaltungen und 1000 animierte Filme. Der IB war als langjähriger und exklusiver Partner im Bildungsbereich wieder mit von der Partie – mit einem großen Stand, an dem sich die Besucher*innen über seine Bildungsangebote informieren und mit Mitarbeitenden austauschen konnten.

Da das Jahr 2019 im Zeichen seines 70. Geburtstags steht, gab es beim IB auch einen Hauptgewinn: eines der begehrten knallblauen Jubiläumsräder der Marke Brompton. An zwei Abenden stellte der IB das Projekt #fairspeech vor, das auf Hate Speech im Internet aufmerksam macht und junge Menschen sensibilisiert. Geschäftsführer Bernd Umbach, Kolleg*innen sowie Schüler*innen der IB Beruflichen Schulen Waiblingen fuhren auf – na, was wohl? - blauen Fahrrädern zum Interview auf die Hauptbühne.

 


Ihre Ansprechpartnerin für solidarische Geschichten
Lara Reichwein
Telefon: +49 69 94545-128
E-Mail: senden