Jubi-Räder rollen über die Grenze nach Polen

IB-Mitarbeiter*innen setzen ein Zeichen am Europatag: Ihr Konvoi verbindet Frankfurt/Oder mit dem polnischen Słubice.

Teilen Sie unsere Inhalte

Einen starken Auftritt hatten die 70 blauen IB-Fahrräder am Europatag im Mai in Frankfurt/Oder und der Nachbarstadt Słubice in Polen. Zum 70. Geburtstag des Internationaler Bund startete eine große Radtour auf deutscher Seite. Die IB-Mitarbeiter*innen radelten über die Grenzbrücke nach Polen zum Collegium Polonicum w Słubicach.

Was bedeutet Europa für den Einzelnen? Wie wollen wir in Europa leben? Und warum lohnt es sich für Europa zu kämpfen? Antworten auf diese Fragen gibt der Film, der zum Aktionstag Europa 2019 in Berlin-Mitte und zum Europatag am 9. Mai 2019 in der deutsch-polnischen Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice entstanden ist. Der Internationale Bund (IB) als grenzüberschreitend tätiger sozialer Träger fühlt sich dem pro-europäischen Auftrag verpflichtet und setzt sich für ein starkes, demokratisches Europa der Vielfalt ein.

 


Ihre Ansprechpartnerin für solidarische Geschichten
Lara Reichwein
Telefon: +49 69 94545-128
E-Mail: senden