Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Sozialpädagoge*in in Böblingen (m/w/d)

Die Stelle ist ab 01.03.2023 in Böblingen in Vollzeit zu besetzen und bis 31.08.2024 befristet.

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Pädagogische Qualität, Integration von kulturellen Aspekten und Inklusion sind Bestandteile unserer Erziehungsarbeit. Wir unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern wird bei uns groß geschrieben.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Beratung, Betreuung und Hilfestellung in psychosozialen, schulischen und behördlichen Problemen der Schülerinnen und Schüler unserer Beruflichen Schulen.
  • Entwicklung und Durchführung von freizeit- und sozialpädagogischen Gruppenangeboten.
  • Kontakte/Kooperationen mit Behörden, Institutionen, Polizei und Eltern.
  • Berichtswesen.
Sie bringen mit
  • Abschluss als Sozialpädagoge *in (Diplom oder Bachelor/Master).
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen.
  • Offenheit zur Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne der Erziehungspartnerschaft.
  • Kommunikationstalent.
  • Deutschkenntnisse C1-Niveau.
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Angenehmes und konstruktives Arbeitsklima.
  • Vergütung nach IB-eigenen Tarifen.
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 28.02.2023 unter Angabe der Chiffre-Nummer 230-2312-133, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Rebecca Barensteiner

www.internationaler-bund.de