Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Ausbildung zum*zur Pflegefachmann*Pflegefachfrau

mögliche Ausbildungstermine für 2020, in Nisbill am Bibowsee

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Seit 2016 gehört unsere Tochtergesellschaft Pflege- und Wiedereinfliederungs gGmbH zur IB-Gruppe. In Mecklenburg-Vorpommern stärken wir Menschen in der Fachpflegeeinrichtung "Haus am Bibowsee" in Nisbill und in der Betreuungseinrichtung "Wohnstätte Ostseeblick" in Kühlungsborn.

 

In unserer großzügig angelegten Pflegeeinrichtung "Haus am Bibowsee" haben wir unsere pflegefachlichen Schwerpunkte auf die Betreuung und Pflege von demenziell und psychisch Erkrankten gelegt. Wir verstehen Altenpflege nicht nur als defizitäre Pflege unserer Bewohner*innen. Unsere Einrichtung ist für unsere Bewohner*innen ein Zuhause. Hier bieten wir eine umfassende Betreuung für einen würdigen Lebensalltag und ein weitgehend selbst bestimmtes Leben.

 

Wir suchen für 2020 zum nächstmöglichen Ausbildungsbeginn zum*zur Pflegefachmann*Pflegefachfrau zur Verstärkung in unserem Team in Nisbill.

 

Die Ausbildung umfasst theoretischen und praktischen Unterricht in einer Altenpflegeschule sowie die praktische Ausbildung in unserer stationären Pflegeeinrichtung "Haus am Bibowsee". Unterricht und praktische Ausbildung wechseln sich in mehrwöchigen Blöcken ab, wobei der Anteil an der praktischen Ausbildung überwiegt. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Ausbildungsvergütung im 1. Lehrjahr 1100 €, im 2. Lehrjahr 1200 €, im 3. Lehrjahr 1300 €.

 

 

Ihre Aufgaben bei uns
  • Körperpflege am*an Bewohner*in und Hilfestellung beim Duschen und Baden
  • das An- und Auskleiden der Bewohner*innen
  • Essen verteilen sowie Mahlzeiten und Getränke reichen
  • Toilettengänge durchzuführen
  • Betten zu machen und frisch zu beziehen
  • Transfer mit dem Rollstuhl, Lagerungen, Prophylaxen anzuwenden
  • Injektionen zu verabreichen z.B. Insulin
  • Vitalwertkontrollen durchzuführen von Blutdruck, Puls, Gewicht und Blutzucker
  • Verbände anzulegen, Medikamente aufzustellen, zu bestellen und zu verabreichen
  • Arztvisiten durchzuführen, gute Zusammenarbeit mit Therapeuten z.B. Logopäden, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten
Sie bringen mit
  • Mittlere Reife - Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder Erweiterte Berufsschulreife ( Hauptschulabschluss) oder Berufsschulreife + mindestens zweijährige Berufsausbildung oder Berufsschulreife + Abschluss in der Kranken- oder Altenpflegehilfe
  • Herzlichkeit - Freunde am engen Kontakt mit Menschen
  • Empathie - Gutes Gespür für die Bedürfnisse anderer Personen
  • Sorgfalt - Ausdauer, ausführliche Dokumentationen zu schreiben
  • Flexibilität - Schnelle Auffassungsaufgabe, um unterschiedliche Aufgaben zu meistern
  • Mut - Bereitschaft, hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen
  • Abwechslung - Fähigkeiten, allein und im Team zu arbeiten
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • eine umfassende und qualifizierte Ausbildung
  • eine überdurchschnittliche Vergütung (1. Ausbildungsjahr: 1.100 €)
  • spannende Lerninhalte eines freien sozialen Trägers
  • systematische Anleitung und Betreuung durch Fachkräfte in einem multiprofessionellen Team
  • kostenfreie Unterkunft während der Praxiszeiten mit den anderen Auszubildenden (direkt am See)
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreicher Ausbildung
  • regelmäßige Teamveranstaltungen
  • Ausbildungsort in der Nähe von Schwerin und Wismar

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.03.2020 unter Angabe der Chiffre-Nummer 9190-2019-275 und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Verena Dombrowsky Tel. 038482-228150
PWG gGmbH "Haus am Bibowsee"
Am See 1
19417 Nisbill

www.internationaler-bund.de
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.