Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Bildungsbegleiter (Berufseinstiegsbegleiter) m/w/d in Freital (Chiffre-Nr.SN32-19022)

Vollzeit, befristet (Teilzeit möglich)

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Als Teil der IB Mitte gGmbH wirken im Bildungszentrum Freital Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in verschiedenen Projekten und Maßnahmen der Beruflichen Bildung. Dabei betreuen wir Jugendliche und junge Erwachsene, auch Rehabilitanden, in ihrer Beruflichen Orientierung, Beruflichen Vorbereitung und Ausbildung. Weiterhin begleiten wir Teilnehmer im Rahmen der Erwachsenenqualifizierung mit dem Ziel der Integration in Ausbildung bzw. Arbeit. Neben der beruflichen Grundqualifizierung setzen wir für unsere Teilnehmer sozialpädagogische Angebote sowie psychische Begleitung um.

 

Ihre Aufgaben bei uns
  • individuelle Begleitung und Unterstützung junger Menschen (Schüler) beim Übergang Schule/Ausbildung/Beruf
  • Unterstützung für das Erreichen des Abschlusses der allgemein bildenden Schule
  • Unterstützung bei der Berufsorientierung und Berufswahl
  • Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses
Sie bringen mit
  • ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor, Master oder Magister) als SozialarbeiterIn/SozialpädagogIn; Pädagogen mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe werden ebenfalls zugelassen
  • eine Qualifikation als Meister, Techniker oder Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung und verfügen über eine mind. zweijährige Berufserfahrung in den letzten fünf Jahren
  • hohe Sozialkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur selbstständigen Arbeit
  • Organisationstalent
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Vergütung nach tariflichen Rahmenbedingungen
  • ein umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Vereinbarkeit Beruf & Familie

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 29.02.2020 unter Angabe der Chiffre-Nummer SN32-19022 und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Tanja Pflüster

www.internationaler-bund.de
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.