Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Sozialpädagoge (m/w/d) für das Jugendzentrum Pferdestall, Chiffre: ST71-19017

ab sofort, unbefristet, 20 h Stundenaufstockung möglich

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Der Internationale Bund (IB) ist mit mehr als 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der

großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Sein Leitsatz lautet "MenschSein stärken".

Die IB Mitte gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Mitte gGmbH) ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft des eingetragenen Vereins und beschäftigt in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen fast 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Der IB Wittenberg ist Teil der IB Mitte gGmbH der Niederlassung Sachsen-Anhalt und beschäftigt 150 Mitarbeiter sowie Ehrenamtliche.

Seit mehr als 25 Jahren ist er ein geschätzter Partner in der Jugend- und Sozialarbeit sowie in der Beruflichen Bildung.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Pädagogisch-inhaltliche Anleitung des Teams
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten in Absprache mit der Leitung des Hauses u.a. in folgenden Bereichen: Budgetverantwortung, Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Konzeptes des Hauses, Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung von ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen
  • Umsetzung von primär niedrigschwelligen Beratungsangeboten für die Zielgruppe des Hauses
  • Koordination und Planung der pädagogischen Angebote
  • Vor-und Nachbereitung von Angeboten (methodisch-pädagogische Planung, Recherche, Bestellung oder Bereitstellung von Material, Ausgestaltung der Räume, Aufräumarbeiten etc.)
  • Erarbeitung des Jahresplanes
  • Bei Bedarf Projektarbeit in Verbindung mit Fördermittelakquise, Vorbereitung, Durchführung, Evaluation; Internetreche
  • Kooperationspflege (Institutionen, Vereine, Jugendgruppen, Jugendinitiativen, Selbsthilfegruppen etc.) und Kontaktpflege zu potenziellen Partnern, die Projekte/Angebote für unsere Zielgruppe vorhalten
  • Teilnahme und Mitarbeit an Arbeitskreisen, AG und Gremienarbeit
  • Wahrnehmung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
Sie bringen mit
  • Diplom-Sozialpädagoge(in Sozialpädagoge(in)
  • mitbringen sollten Sie weiterhin Organisationstalent, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Engagement sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • umfassende Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • leistungsgerechte Vergütung im Rahmen eines hausinternen Tarifvertrag
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • umfassende Betreuung während der Einarbeitungszeit

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 30.06.2019 unter Angabe der Chiffre-Nummer ST71-19017 und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Kathrin Mengert
Sternstraße 16
06886 Lutherstadt Wittenberg

www.internationaler-bund.de
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.