Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Sozialpädagoge*Sozialpädagogin für das 'Fanprojekt TSG 1899 Hoffenheim' des IB Heidelberg/ RNK

ab sofort oder nach Vereinbarung, unbefristet möglich, Teilzeit oder Vollzeit

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Der IB Baden, als Teil des Internationalen Bundes, ist ein moderner Dienstleister in den Bereichen der beruflichen Bildung, der sozialen Arbeit, Weiterbildung und Qualifizierung. Dabei arbeitet der IB Baden eng mit Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen, mit Kommunen und Ländern sowie der Agentur für Arbeit zusammen.

Der Internationale Bund Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis übernimmt ab dem 01.06.2021 die Trägerschaft des 'Fanprojekts 1899 Hoffenheim'. Das am 01.11.2011 gegründete Fanprojekt arbeitet nach dem 'Nationalen Konzept Sport und Sicherheit' (NKSS) und dem SGBVIII mit jugendlichen- und jungen Erwachsenen Fußballfans im Alter zwischen 14 und 27 Jahren.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen Fußballfans (14-27 Jahre) der TSG 1899 Hoffenheim
  • aufsuchende Jugendarbeit bei Heim- und Auswärtsspielen
  • sozialpädagogische Begleitung, Beratung und Förderung jugendlicher Fußballfans
  • Vermittlung zwischen Fanszenen und anderen gesellschaftlichen Gruppen oder Institutionen
  • gemeinsame Weiterentwicklung des Projektkonzeptes
  • Ausbau von Angeboten für junge Fans
  • regionale und bundesweite Netzwerkarbeit
  • mittels eines partizipatorischen Ansatzes werden freizeitpädagogische Aktivitäten durchgeführt und gruppenpädagogische Angebote für Mitglieder der Fanszene entwickelt
  • weitere Infos zum Fanprojekt finden Sie hier: www.internationaler-bund.de/standort/211926
Sie bringen mit
  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Berufsabschluss
  • Flexibilität für aufsuchende Arbeit zu den zum Arbeitsfeld passenden Einsatzzeiten (auch nachmittags, abends, an den Wochenenden)
  • Fußballaffinität und Kenntnisse zu den Strukturen und Dynamiken von Jugendkulturen und Fanszenen
  • Kommunikationsbereitschaft, Erfahrung mit Social-Media-Kanälen und digitalen Medien
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Eigenständigkeit
  • kooperative und transparente Arbeitsweise, Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Empathie und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit der Fanszene
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in Planungs- und Konzeptionsfragen und zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung
  • Fahrerlaubnis Klasse B
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förder- und Entwicklungsinstrumente
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • corporate benefits
  • Vergütung nach hauseigenen Tarifen
  • ÖPNV Fahrtkostenzuschuss
  • JobRad
  • Bahncard 50

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.07.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer 2606-280322RM, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Rolf Müller

www.internationaler-bund.de