Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Erzieher*in, Heilerzieher*in, Sozialpädagoge*Sozialpädagogin in Dassendorf

ab sofort, unbefristet, für 30 -39 Stunden/ Woche für Kinderwohngruppe in Dassendorf

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Werden Sie Teil des IB-Teams in Dassendorf!

Unabhängig von ihrer Religion, Herkunft und Weltanschauung unterstützen wir Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren*Seniorinnen auf ihrem Weg, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. An über 1.000 Standorten machen wir uns gemeinsam für Menschlichkeit, Vielfalt, Inklusion, Bildung und Teilhabe stark. Als Arbeitgeber sind uns diese Attribute und der wertschätzende Umgang im Miteinander sehr wichtig. Werden auch Sie ein Teil von uns! Mehr Informationen zum Internationalen Bund im Norden: www.ib-nord.de. Zur Verstärkung unseres Teams in der Kinderwohngruppe "Kindervilla" Dassendorf suchen wir eine*n Erzieher*in, Heilerzieher*in, Sozialpädagoge*Sozialpädagogin.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Die Kindervilla Dassendorf nimmt Mädchen und Jungen im Alter von 3 bis 10 Jahren auf, die eine kontinuierliche und intensive Betreuung in einem pädagogischen Setting benötigen
  • Die Grundlage hierfür ist ein Hilfeplan, an dessen Mitgestaltung und Umsetzung Sie im Zusammenwirken mit dem Jugendamt, den Sorgeberechtigten und dem jungen Menschen selbst arbeiten
  • Sie begleiten die Kinder im Alltag, arbeiten fallspezifisch eng mit der Herkunftsfamilie und fördern und unterstützen die Kinder im Alltag.
  • Mitwirkung bei der Perspektivenplanung für die Kinder ist uns sehr wichtig
  • Verantwortliche Einhaltung der Abläufe in der Einrichtung und Übernahme von administrativen Aufgaben (Dokumentation von Berichten, HPG, Betreuungskinder)
  • Sie schaffen für die Kinder und Jugendlichen ein sicheres Umfeld mit klaren Regeln und Routinen, sind Vertrauens- und Ansprechperson und bringen ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen mit
  • Sie nehmen an regelmäßigen Besprechungen und Supervisionen teil
Sie bringen mit
  • Berufsabschluss als Erzieher*in, Diplom Sozialpädagoge*in, Bachelor o. Master Soziale Arbeit; Kindheitspädagoge*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Teamfähigkeit und Eigenständigkeit
  • Empathie, aber auch Durchsetzungsvermögen
  • Organisationstalent und Kommunikationsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit Familien, Kindern und mit jungen Menschen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in Planungs-und Konzeptionsfragen und zu regelmäßigen Fort-/Weiterbildungen
  • die Fahrerlaubnis B (für PKW)
  • Flexibilität, offene Kommunikation, Belastbarkeit, Humor und Einsatzbereitschaft in der Arbeit im Schichtsystem Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen
  • Arbeiten mit Qualitätsmanagement-Standards
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge + Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub
  • Zusatzurlaub (bis zu 6 Tagen)
  • Rabatte für Mitarbeitende (u.a. JobRad, Corporate Benefits Portal)
  • Interne Förderprogramme

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 04.09.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer 5217-2022-143 und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Leitung Kindervilla Dassendorf Gesine Schleising
Tel.: 04104 6955835; Flachsthumweg 1
21521 Dassendorf

www.internationaler-bund.de