Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Verwaltungsangestellte*r in Kindertagesstätte, Chiffre-Nr. 9340-412-18

ab sofort, unbefristet

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Für unsere Kindertagesstätte mit Kindern von 0-12 Jahren in Wiesbaden mit 100 Plätzen suchen suchen wir eine Verwaltungskraft.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
  • EDV Dienstplanerstellung und Zeiterfassung
  • EDV Kassenführung, Haushalts- und Rechnungswesen, Abwicklung des Zahlungsverkehrs (bar und bargeldlos)
  • Akten anlegen und führen
  • Erledigung des Schriftverkehrs, Bearbeitung von Posteingang und Postausgang, Telefondienst
  • Führung von Haushaltsüberwachungslisten, Erstellung von Statistiken (Belegung, Personalausfall usw.)
  • Vorbereitung aller Dokumente für die abschließende Bearbeitung durch die Zentralverwaltung
  • Abrechnung der Leistungen mit Kostenträgern (Verwendungsnachweise)
  • Aufnahme und Weiterleitung der eingehenden Abrechnungen
Sie bringen mit
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Berufserfahrung vor allem in der Verwaltung
  • Dienstleistungsgedanke, Initiative und Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Organisationsfähigkeit
  • positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen unterschiedlicher Kulturen
  • flexible, eigenständige und kreative Arbeit
  • Fähigkeit Verantwortung wahrzunehmen
  • Gute EDV Kenntnisse (Office Paket)
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Kreativen Freiraum
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche
  • Perspektivische Erweitung des Stundenumfangs möglich

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 03.06.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer 9340-412-18, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Maike Nava

www.internationaler-bund.de