Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Gruppenleiter*in im Wohnheim für Menschen mit Behinderung, Chiffrenr. 9340-413-36

ab sofort, unbefristet

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Der IB Hochtaunus ist ein Betreuungs- und Beratungsverbund der IB Südwest gGmbH. Mit einem breiten Spektrum an flexiblen und gemeindenahen Wohn-, Beratungs- und Betreuungsformen schaffen wir individuelle Lebensperspektiven. Inklusion und Teilhabe liegen uns dabei besonders am Herzen. Unsere Angebote orientieren sich konsequent am Bedarf ¿ d.h. im Mittelpunkt steht immer der Mensch mit seinen persönlichen Anliegen und Bedürfnissen. Für unser besondere Wohnform in Grävenwiesbach suchen wir eine*n Gruppenleiter*in

Ihre Aufgaben bei uns
  • Leitung einer besonderen Wohnform für Menschen mit Behinderung
  • Personalverantwortung für die zugeordneten Mitarbeiter*innen
  • Sicherstellung der Umsetzung und Dokumentation einer personenzentrierten Förderung
  • Dienstplanerstellung und Steuerung des Zeitbudgets
  • Betreuung und Förderung der Klient*innen
  • Erstellung von Hilfeplanungen
  • Zusammenarbeit mit Herkunftsfamilien und Netzwerkpartnern
Sie bringen mit
  • Abgeschlossenes pädagogisches Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbares Studium, Abschluss als Sozialpädagoge*in, Heilpädagoge*in, staatlich anerkannte*r Heilerziehungs-Pfleger*in, Erzieher*in oder vergleichbarer Abschluss
  • Erste Leitungserfahrungen, z. B. als Stellvertretung wünschenswert
  • Einen wertschätzenden und emphatischen Umgang mit den Klient*innen
  • Grundlegende Anwender*innen-Kenntnisse in der gängigen EDV
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten
  • Führerschein Klasse B (PKW)
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Jobticket
  • Schichtzulage
  • Vielfältige fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision und regelmäßige Teambesprechungen
  • Gympass, Gesundheitskatalog
  • Corparate benefits
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • u.V.m.

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 03.06.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer 9340-413-36, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Nina Kursziynski

www.internationaler-bund.de