Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Sozialpädagoge*Sozialpädagogin, Chiffre: 9340-213-14

Vollzeit 39,00 Std. wöchentlich, ab dem 01.06.2022 befristet bis 31.05.2023

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Der IB Wetteraukreis ist ein moderner Dienstleister in den Bereichen der beruflichen Bildung, der sozialen Arbeit, der Kinderförderung und -bildung, der Weiterbildung und der Qualifizierung. Dabei arbeitet der IB Wetteraukreis eng mit Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen, Kommunen und Ländern sowie der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter Wetterau und den örtlichen Bildungsträgern zusammen.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Teilnehmern*innen vom Projekt "alternative berufliche Bildung" unterrichten, begleiten und betreuen
  • erstellen eines persönlichen individuellen Hilfe- bzw. Integrationsplans
  • Ermittlung von Vermittlungshemmnissen
  • Erarbeitung der individuellen Ressourcen und Chancen
  • Unterstützung bei beruflichen und oder persönlichen Themen, je nach Bedarf des*der Teilnehmenden
  • Anbahnung von externen Hilfesystemen, wie Schuldner-, Drogen- oder Familienberatung
  • Begleitung zu Behörden, Ämtern und Ärzten
  • Praktikumssuche und -betreuung
  • Kommunikation mit Vorgesetzten
Sie bringen mit
  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich alternative berufliche Bildung
  • ausgeprägte Ortskenntnisse im Wetteraukreis
  • Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • kreativen Freiraum
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 17.03.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer 9340-213-14, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Shiba Bühlmeyer

www.internationaler-bund.de