Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Sozialpädagoge (m/w/d) Chiffre 9380-BB-01-21

Vollzeit 39,0 Std./Woche ab sofort, befristet für 24 Monate

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Die IB Südwest gGmbH bietet in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland eine große Vielfalt und ein weitverzweigtes Netz von gemeindenahen Bildungsangeboten, Wohn-, Beratungs- und Betreuungsformen an. 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an knapp 170 Standorten aktiv.

Für unseren Jugendmigrationsdienst in Kaiserslautern suchen wir Unterstützung.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Beratung und individuelle Begleitung junger zugewanderter Menschen mittels "Case Management" bei der sprachlichen, schulischen, beruflichen und gesellschaftlichen Integration
  • Krisenintervention
  • Elternarbeit
  • Entwicklung, Initiierung und Durchführung sozialpädagogischer Gruppenangebote
  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Initiierung und Begleitung der interkulturellen Öffnung
Sie bringen mit
  • Abschluss als Diplom-Sozialpädagog*in, BA Soziale Arbeit, Diplom-Pädagog*in, Erziehungs-wissenschaftler*in
  • Schwerpunkt interkulturelle Pädagogik erwünscht
  • Berufserfahrung im Bereich Migrationshilfen ist von Vorteil
  • Umfassende Fach- und Sozialkompetenz
  • Kooperationsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Konfliktlösungskompetenz
  • Regionale Strukturkenntnisse von Vorteil
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Wir ermöglichen Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Klient*innen, ihr kreatives Potential, ihre Erfahrungen und Sichtweisen, sowie ihr Engagement für ein gelingendes Miteinander einzubringen und so zum Unternehmenserfolg des IB beizutragen.
  • Dabei arbeiten Sie mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Wir unterstützen Sie mit vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangeboten.
  • Corporate Benefits (Mitarbeiterangebote)

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 30.09.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer 9380-BB-01-21, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Fr. Britta Behr, Kohlenhofstr. 10, 67663 Kaiserslautern

www.internationaler-bund.de