Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Sozialarbeiter*in für Gemeinschaftsunterkünfte in Teltow, Chiffre: 2021-076

39 Wochenstunden, ab sofort, unbefristet, in 14513 Teltow

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Als aktiver Betreiber von Gemeinschaftsunterkünften und Anbieter von Migrationssozialarbeit, sowie Betreuung und Beratung verfügt der IB über einen breites Spektrum von Angeboten für geflüchtete Menschen. Sie richten sich an Familien, alleinstehende Männer und Frauen, aber auch Geflüchtete mit besonderen Bedarfslagen, z.B. Alleinerziehende, Ältere, Traumatisierte und Menschen mit Krankheiten oder Behinderungen.

Wir stehen Kommunen und Ländern als zuverlässige Partner für qualitativ gute Unterbringungs-, Betreuungs- und Beratungsangebote zur Verfügung. Somit ermöglichen wir den uns anvertrauten Personen eine gute Integration in die Gesellschaft.

 

Wenn Ihre Stärke eine Schwäche fürs Menschliche ist und Sie sich mit unserem Motto 'Menschsein stärken' identifizieren können, dann verstärken Sie unser Team.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Migrationssozialarbeit entsprechend Brandenburgischem Landesaufnahmegesetz, insbesondere Betreuung und Beratung der Bewohnenden
  • Die Vorbereitung auf ein eigenständiges Leben (Hilfe bei Arbeits- und Wohnungssuche sowie beim Spracherwerb)
  • Konfliktprävention bzw. -management
Sie bringen mit
  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. der Sozialarbeit oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit der Zielgruppe und in der unterbringungsnahen Migrationssozialarbeit
  • Einschlägige Fremdsprachenkenntnisse sowie Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts
  • Grundkenntnisse über die Verhältnisse in den Herkunftsländern der Bewohnenden (u.a. Afghanistan, Iran, Eritrea, Kamerun, Kenia, Syrien, Nigeria)
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Wir sind ein stetig wachsendes gemeinnütziges Unternehmen mit mehr als 70 Jahren Erfahrung in der Jugend- Sozial- und Bildungsarbeit
  • Sie erleben ein motiviertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und direktem Dialog mit unseren Führungskräften, in dem Sie selbstbestimmt und eigenverantwortlich arbeiten können
  • Sie erhalten eine intensive Einarbeitung inklusive Einführungstag und Hospitation und fördern Sie fortlaufend mit individuell abgestimmten Weiterbildungsangeboten
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und achten gleichzeitig auf die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen
  • Sie profitieren von unserem mit den Gewerkschaften abgeschlossenen Tarifvertrag mit Zusatzleistungen, Mitarbeitervergünstigungen und einer Weihnachtsgratifikation
  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, flexible Arbeitszeiten und Sie genießen 30 Tage Jahresurlaub
  • Für Fragen zur Stelle oder Einrichtung wenden Sie sich gern an Herrn Kaminsky unter der Telefonnummer 03328 3090274 oder 0170 9098409

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 30.06.2021 unter Angabe der Chiffre-Nummer 2021-076, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Florian Richter

www.internationaler-bund.de

Teilen Sie unsere Inhalte

Klingt interessant? >> Hier mehr über den IB als Arbeitgeber erfahren