Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Ausbilder*in Handel, Lager & Logistik (m/w/d), Chiffre: TH47-21007

ab dem 01.09.2021, ab 30h, vorerst befristet bis 30.09.2022

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Die IB Mitte gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Mitte gGmbH) ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft des eingetragenen Vereins und beschäftigt in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Bildungszentrum in Heilbad Heiligenstadt ist eine Einrichtung, in der Maßnahmen der Beruflichen Bildung umgesetzt werden. Hierzu gehören unter anderem Trainings- und Qualifizierungsmaßnahmen, Weiterbildungen, Sprachkurse, Berufsorientierungsmaßnahmen mit Schulen usw.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Ausbilder im Berufsfeld Handel, Lager und Logistik für den Einsatz in Maßnahmen der Beruflichen Bildung, Berufsorientierung mit Schüler*innen der 7. und 8. Klassen der Regelschulen im LK Eichsfeld sowie als Lehrkraft in der AsAflex,
  • Vermittlung von praktischen und theoretischen Fachkenntnissen sowie der fachbezogene Stütz- und Förderunterricht,
  • Umgang mit jungen Menschen ohne berufliche Erstausbildung und ggf. komplexen Förderbedarfen sowie mit Migrationshintergrund bzw. jungen Menschen in Ausbildung,
  • regelmäßiger Austausch und intensive Zusammenarbeit mit dem Sozialpädagogen sowie den Ausbildern und Lehrkräften,
  • detaillierte Dokumentation,
  • Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zu den Teilnehmenden
Sie bringen mit
  • anerkannter Berufs- oder Studienabschluss (Fachwirt, Meister oder Techniker),
  • ADA-Schein,
  • Durchsetzungsvermögen, Geduld und Ausdauer,
  • gute Kommunikationsfähigkeit,
  • gute Sozial- und Organisationskompetenz
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • 30 Tage Urlaub,
  • betriebliche Altersvorsorge,
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • angenehme Arbeitsatmosphäre,
  • abwechslungsreicher und selbstorganisierbarer Aufgabenbereich

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Chiffre-Nummer TH47-21007 und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Katja Sperlich, Leinegasse 12a, 37308 Heilbad Heiligenstadt

www.internationaler-bund.de