Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Erzieher*in Chiffre TH 16-22001

ab sofort, 35 Stunden in der Woche, unbefristet in Jena

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Die IB Mitte gGmbH für Bildung und soziale Dienste (IB Mitte gGmbH) ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft des eingetragenen Vereins und beschäftigt in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen fast 2.200 Mitarbeiter*innen.

 

Wir werden die sanierten Räume der Kita "Dornröschen"mit unseren Kindern bald wieder in Besitz nehmen und mit Leben erfüllen. Daher suchen wir ab sofort. eine/n Erzieher*in zur Verstärkung unseres Teams, der/die mit uns jeden Tag für die Kinder zum Erlebnis werden lässt. Unsere Kita ist als bewegungsfreundlich zertifiziert. Alle Kinder der Einrichtung können durch die Kooperation zu Science City zusätzliche Sportangebote nutzen. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, bieten daher den Kindern in kleinen Projekten viel Raum zum Probieren und Experimentieren.

 

Ihre Aufgaben bei uns
  • die Pädagogische Arbeit nach dem Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre, der Einrichtungskonzeption und dem Leitbild des Trägers
  • die Bildung, Betreuung und Erziehung der ihr anvertrauten Kinder im Rahmen der Fürsorge- und Aufsichtspflicht
  • das selbstständiges Führen einer Kindergruppe
  • Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • die Teilnahme an Dienst- und Teamberatungen
  • die Organisation, aktive Beteiligung und Durchführung von Feiern und Festen
Sie bringen mit
  • eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher*in
  • die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kooperationsbereitschaft
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • kreativen Freiraum und die Einbindung in ein erfahrenes Team
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • tarifliche Bezahlung (ETV), Sondergratifikationen, 30 Tage Urlaub

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.05.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer TH 16-22001 und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Frauke Mann

www.internationaler-bund.de