Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Dozent für Soziologie (m/w/d)

Arbeitsbeginn zum 01.10.22 oder später in TZ oder als freier Mitarbeiter

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Der Internationale Bund (IB) ist mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Sein Leitsatz lautet Menschsein stärken. Die Medizinische Akademie in Trägerschaft des Internationalen Bundes bietet seit über 40 Jahren an 17 Standorten und 40 Schulen in ganz Deutschland staatlich anerkannte Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit und Soziales an.

Für unsere staatlich anerkannte Berufsfachschule für Logopädie der IB MEDAU GmbH in München suchen wir Verstärkung.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Planung und Durchführung von Unterrichtseinheiten im Fach Soziologie. Für die Berufsfachschule für Logopädie sind 40 Unterrichtsstunden pro Schuljahr vorgesehen. Ergänzend dazu kann Unterricht in der Berufsfachschule für Ergotherapie übernommen werden.
  • Erstellen und Durchführung von Schulaufgaben.
Sie bringen mit
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Soziologie oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Freude am Unterrichten und der Arbeit mit jungen Erwachsenen.
  • Organisationstalent, Flexibilität und Teamfähigkeit.
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmotivierten, kompetenten und engagierten Team.
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler Lage in München.
  • Profitieren Sie von zahlreichen Corporate Benefits und Mitarbeiterangeboten.
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten.

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Chiffre-Nummer 9870-2318-14, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)
www.internationaler-bund.de