Jobs und Karriere
 
Der Internationale Bund sucht

Lehrlogopäde (m/w/d)

zum frühestmöglichen Zeitpunkt möglich

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Der Internationale Bund (IB) ist mit fast 14.000 Mitarbeiter*innen einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet "MenschSein stärken". Seit über 40 Jahren bietet die Medizinische Akademie an 17 Standorten und fast 40 Schulen in ganz Deutschland ein breites Spektrum an Schulen, Ausbildungen und begleitenden Studienprogrammen in den Bereichen Gesundheit und Soziales an.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Planung und Durchführung des Unterrichts im Rahmen der Logopädie-Ausbildung gemäß der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Logopäden (LogAPrO) im Fach Neurologische Störungsbilder
  • Praxisanleitung und Supervision
  • Schulorganisatorische Aufgaben (Klassenleitung, Examensvorbereitung, Schülerakquise)
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen
  • Mitwirkung an interessanten Projekten im In- und Ausland
Sie bringen mit
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden/ Sprachtherapeuten
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Logopäd*in oder Sprachtherapeut*in
  • Pädagogische Zusatzqualifikation sowie Unterrichtserfahrung wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich
  • Persönliches Engagement und Organisationsgeschick
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Kleine Klassen garantieren eine familiäre und individuelle Lern- bzw. Arbeitsatmosphäre.
  • Unterstützendes und motiviertes Team
  • Sehr gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kolleg*innen der BFS für Physiotherapie im gleichen Schulgebäude
  • Kostenübernahme durch Träger bei pädagogisch-didaktischer Fortbildung
  • Großzügige Bezuschussung von internen und externen Fortbildungen
  • Möglichkeit eines berufsbegleitenden Studiums an unserer Hochschule
  • Möglichkeit der Mitgestaltung der Schule
  • Gute IT-Ausstattung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Zentrale Lage und sehr gute Verkehrsanbindung

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.10.2022 unter Angabe der Chiffre-Nummer 9870-07-2022, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Rose Piringer

www.internationaler-bund.de