Social Media-Aktivitäten Kopfbereich, Apps auf Smartphone

Leitfäden & Richtlinien

Hier sind alle bisher erschienen Leitfäden und Richtlinien hinterlegt. Sie geben Orientierung bei der Arbeit mit Social Media und werden von uns stetig um neue "Ausgaben" ergänzt.

Netiquette

Wie im echten Leben wünschen wir uns auch im Social Web einen respektvollen Dialog auf Augenhöhe. Damit für die Nutzerinnen und Nutzer unserer Kanäle klar ist, was dies für uns als Unternehmen im Detail bedeutet, gibt es nun eine Netiquette. Diese hält verschiedene User-Richtlinien zur Kommunikation auf den Social Media-Kanälen des IB fest. Somit kann das Löschen von Kommentaren oder das Blockieren von Usern mit Verweis auf einen Verstoß gegen die Netiquette begründet werden, sollte es mal etwas "wilder" in der Kommentarspalte werden. Der IB macht damit seine Entscheidungen in diesem Bereich der Kommunikation transparent und für Außenstehende nachvollziehbar. Der Link zur Unterseite kann im Infotext von bspw. Facebook-Seiten eingebunden werden und somit von jedem eingesetzt werden, der eine IB-Social Media-Seite betreut.  

Link zum Einbinden auf den Kanälen: https://www.internationaler-bund.de/netiquette

Hier geht’s direkt zur Netiquette!

Krisenkommunikation im Social Web

Um im Krisenfall in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter & Co professionell agieren zu können, braucht man einen kühlen Kopf. Der Leitfaden zu Krisenkommunikation im Social Web bietet eine Anleitung für das Verhalten im Fall des Falles.

 

Ihre Ansprechpartnerin für solidarische Geschichten
Lara Reichwein
Telefon: +49 69 94545-128
E-Mail: senden