Freiwilligendienste Gera

Freiwilligendienste Gera

  • Du willst dich innerhalb einer praktischen Tätigkeit sozial engagieren?
  • Eigene Fähigkeiten und Grenzen entdecken bzw. erweitern?
  • Deine Berufvorstellungen abklären?
  • Wartezeiten zum Studium oder zur Ausbildung sinnvoll nutzen?
  • Einen Freiwilligendienst anstelle des Zivildienstes ableisten?

Der Freiwilligendienst bietet jungen Menschen nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht bis zum vollendeten 27.  Lebensjahr (BFD ohne Altersgrenze) die Möglichkeit, sich für das Gemeinwohl zu engagieren. Dabei können sie Erfahrungen in sozialen, kulturellen und anderen Berufsfeldern sammeln. Unsere Einsatzstellen befinden sich überwiegend im Raum Ost- bis Mittelthüringen. Wir unterstützen Dich bei der Vermittlung in eine für Dich geeignete Einsatzstelle und übernehmen die pädagogische Begleitung während des Freiwilligendienstes. Wir freuen uns auf Deine schriftliche Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopie und einem Lichtbild.

 

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein soziales Bildungsjahr. Es wird pädagogisch begleitet und ganztägig als überwiegend praktische Hilfstätigkeit  geleistet. Als Überbrückung zwischen Schule und Ausbildung oder Studium bietet es die Möglichkeit des sozialen Engagements und der persönlichen Weiterentwichlung. 
Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) orientiert sich am FSJ und erfolgt zu den gleichen Bedingungen und Leistungen.  

 

Die Teilnehmenden erhalten monatlich ein Taschengeld in Höhe von 205,00 € und eine Verpflegungspauschale in Höhe von 150,00 €. Der Sozialversicherungsschutz wird übernommen und außer den verpflichtenden Seminartagen erhalten die Teilnehmer/innen Urlaub entsprechend des Bundesurlaubsgesetzes bzw. des Jugendarbeitschutzgesetzes. Der Anpruch auf Kindergeld bleibt während der Teilnahme am Freiwilligendienst bestehen.

Einsatzmöglichkeiten sind zurzeit:

- Krankenhäuser/ Fachkliniken
- Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
- Einrichtungen der Seniorenpflege
- Werkstätten, Tagesstätten, Schulen und Wohnheime für behinderte Menschen
- sonstige Einrichtungen
Die Einsatzstellen können nach Bedarf und Möglichkeiten erweitert/verändert werden.

Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte an:
Internationaler Bund GmbH
Freiwilligendienste Gera
Berliner Str. 138
07545 Gera
Ansprechpartner: Frau Engemann
Tel.: 0365 51213
Fax: 0365 8306799

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 365 51213
Fax: +49 365 8306799
Freiwilligendienste Gera
Berliner Str. 138
07545 Gera
Tel.: +49 365 51213
Fax.: +49 365 8306799
Zur Routenplanung