upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL III 2017/Mainz/KIJU Bopp/IB_Mainz_Schuelerhilfe_Header.jpg

Kinder- und Jugendhilfe und Soziale Arbeit Bingen

Am Standort Bingen unterhält der Internationale Bund seit fast 20 Jahren eine Einrichtung. Zu Beginn wurden dort Ausbildungsbegleitende Hilfen (AbH) angeboten. Im Zuge der Ausschreibungen wurde dieses Programm dann ab 1999 nicht mehr durchgeführt.

Bereits seit Mitte der 90ziger Jahre entwickelte sich als Schwerpunkt die Arbeit mit langzeitarbeitslosen Menschen. In Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen bzw. aktuell mit Menschen die über die Mehraufwandsentschädigung (1€ Jobs) gefördert werden wurde versucht, diese Zielgruppe wieder an den 1. Arbeitsmarkt hinzuführen.

Als Angebot bestand zunächst ein Öko-Projekt, d.h. Arbeiten im Bereich des Naturschutzes und der Landschaftspflege die ohne die Arbeit dieser Teilnehmer so nicht zu leisten gewesen wären (zusätzlich und gemeinnützig).

Ab 1999 wurde in Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalamt und der Stadt Bingen ein archäologische Ausgrabungsprojekt, die Villa Rustica im Binger Stadtwald, begonnen.

Hierbei geht es bis heute um die Ausgrabung bzw. den Erhalt eines römischen Gutshofes nahe der alten Römerstrasse Mainz-Trier. Die Ergebnisse sind heute z.B. bei den Tagen des offenen Denkmals, aber auch nach Absprache zu besichtigen.

Hier geht es direkt zum Angebot: Villa Rustica

Weitere Angebote am Standort:

Video

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 6721 34212
Fax: +49 6721 153891
Kinder- und Jugendhilfe und Soziale Arbeit Bingen
Gaustr. 18
55411 Bingen
Tel.: +49 6721 34212
Fax.: +49 6721 153891
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.