upload/IB/VB_Nord/Platzhalter/VB_Nord_Kita08.jpg

Familiäre Außenstelle Krassow

Die Grundlage der Arbeit in der Familiären Außenstelle ist eine lebensweltorientierte Erziehungshilfe mit einer zielgerichteten Alltagsgestaltung in der Familie. Die Vorteile der IB-Familiären Außenstelle „Krassow“ bestehen darin, dass enge soziale Bindungen entstehen und keine Wechsel von Bezugspersonen erlebt werden müssen. Die Betreuung erfolgt Rund-um-die-Uhr im eigenen Haus der Familie.

Um die Identifikation und Individualität der Kinder zu fördern und zu festigen, bietet die IB-Familiäre Außenstelle „Krassow“ einen sicheren Lebensort mit der Geborgenheit eines familiären Rahmens.

Zielgruppe:

  • Kinder, deren Eltern längerfristig nicht in der Lage sind, die Verantwortung für die Erziehung zu übernehmen.
  • Kinder mit Entwicklungsstörungen und/oder psychischen Störungen
  • Kinder, die körperliche oder geistige Behinderungen aufweisen.

Kurzbeschreibung:

  • Klärung der Beziehung zur Herkunftsfamilie und Aufarbeitung unbewältigter Konflikte
  • Erkennen und Mobilisieren der Ressourcen des Kindes
  • gezielte Förderung im Bereich emotionaler, psychosozialer, kognitiver und körperlicher Entwicklung
  • Aufbau eines positiven Selbstwertgefühls
  • altersgerechte Entfaltung der Persönlichkeit
  • Schaffung günstiger Bedingungen für gelingende Sozialisation.

 

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 3841 200579
Fax: +49 3841 793316
Familiäre Außenstelle Krassow
Kastanienallee 50
23992 Krassow
Tel.: +49 3841 200579
Fax.: +49 3841 793316
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.