upload/IB-Mitte_NEU2017/S1_Erziehungshilfen/Sachsen/H_HzE_Borna_KiHa_2017_GrpTafel.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/S1_Erziehungshilfen/Sachsen/H_HzE_Borna_KiHa_2017_Hausfront.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/S1_Erziehungshilfen/Sachsen/H_HzE_Borna_KiHa_2017_KleinKindBereich.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/S1_Erziehungshilfen/Sachsen/H_HzE_Borna_KiHa_2017_Sommerfest.jpg

Kinderhaus »Pestalozzi«

Das Kinderhaus "Pestalozzi" ist eine Einrichtung für 35 Kinder und Jugendliche.
Unser Haus bietet allen Kindern und Jugendlichen – unabhängig von Alter und den
jeweiligen individuellen Beinträchtigungen – einen zuverlässigen Lebensort; kurz:
Sie haben für einen bestimmten Zeitraum ein Zuhause, ohne dass wir den
Anspruch erheben, ein Elternhaus ersetzen zu wollen.

Die Kinder sollen bei uns Normalität erfahren, den ganz normalen Alltag mit Frust,
Spaß, Freude, Langeweile, Stress, Beziehungsproblemen, Erfolgs­­situationen.

In unserer pädagogischen Grundauffassung schätzen wir nicht nur die Vielfalt der uns
anver­trauten Kinder, es wird ebenso Wert gelegt auf eine Vielfalt an verschiedenen
Betreuer_in­nenpersönlichkeiten. Jede hat, mit all ihren Stär­ken und Schwächen,
eine Vorbildfunktion und ermöglicht damit eine authentische Begegnung mit den
Kindern und Jugendlichen.

"Ein Haus - offen für alle"

Die Einrichtung liegt in einer Wohn­ge­gend, mit unmittelbarer Nähe zur Stadtmitte und ent­sprech­ender Verkehrsanbindung.
Trotzdem befindet sich das Haus in einer verkehrs­be­ruhig­ten Lage. Das Haus verfügt über einen barrierefreien Zugang
(incl. 2 Rolli-Plätze).

Vom Kinderheim zum Kinderhaus

Im Rahmen der Hilfen zur Erziehung - SGB VIII werden im Kindehaus "Pestalozzi"
folgende teilstationäre bzw. stationäre Hilfen angeboten:

  • § 34 Wohngruppen für Mädchen und Jungen (incl. i.V. mit 35a - Seelische Beeinträchtigung)
  • § 34 Wohngruppe für Kleinkinder ab 3 Jahren
  • § 53 SGB XII Wohngruppe für Kinder und Jugendliche mit geistig/körperlichen/sellischen Beeinträchtigungen
  • § 34 Verselbständigungsgruppe ab 16 Jahren (incl. Option für § 41 Nachbetreuung)

Aber das Kinderhaus „Pestalozzi“ verändert sich mit jeder neuen Generation von Kindern und Jugendlichen,
sowie deren neuen Anforderungen in der Gesellschaft und deren eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen.

Entsprechend unserem Grundziel, lebensorientierte Hilfen über das Alltagserleben anzubieten,
verbinden wir den Alltag mit pädagogischen und therapeutischen Angeboten.

In unserem Arbeitsalltag integrieren wir regelmäßig Auszubildende und Praktikant*in­nen. Dies entlastet uns
und fördert sie. Als angehende Fachkräfte erfahren sie in unserer Einrichtung eine praxisorientierte Einarbeitung und kontinuierliche Anleitung.

Ein Haus offen für alle - Inklusion

Leben ist das Lachen miteinander, die Freude am Anderen und seinen individuellen Erfahrungen. Manchmal auch das Scheitern,
das in Gemeinschaft leichter zu ertragen ist oder eben auch die kleinen Glücksmomente des eigenen Erfolgs, geteilt mit anderen.

Die Ganzheitliche Betrachtung des Kindes bzw. der Jugendlichen erfordert die Zusammenführung, das bedeutet,
dass keine Trennung mehr zwischen erzieherischen und behindertenspezifischen Bedarfen stattfinden sollte.

 

 

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Urte Fischer
Tel: +49 341-902967
Kinderhaus »Pestalozzi«
Johann-Sebastian-Bach-Str. 12
04552 Borna
Tel.: +49 3433 902967
Fax.: +49 3433 905568
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.