Kindertagesstätte Kinderland am See

Ansprechpartnerin: Frau R. Tuch
Breite Str. 1
39114 Magdeburg
Tel. 0391- 81 11 131
E-Mail: Kita-Pechau-Magdeburg@ib.de

 

Unsere Kindertagesstätte befindet sich idyllisch gelegen am Pechauer See - im Magdeburger Ortsteil Pechau. In unserer näheren Umgebung gibt es herrliche Felder, Wiesen und einen wunderschönen Wald, das Naturschutzgebiet „Kreuzhorst". Die von uns betreuten Kinder wohnen mit ihren Familien in den Ortsteilen Randau, Calenberge, Pechau, Prester und Cracau.

Familie und Beruf in Einklang zu bringen, ist gerade in unserer heutigen, sehr schnelllebigen Zeit nicht immer einfach. Eine zuverlässige Kindertagesbetreuung bildet dafür eine wesentliche Voraussetzung.

Allgemeine Informationen

Angebotene Plätze: Kinderkrippe: 20  Kindergarten: 33

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag  6:00 - 17:00 Uhr

Schließzeiten: 27.12.-29.12.2017

                        23.07.-03.08.2018

                        24.12.-31.12.2018

Brückentage: 30.04.2018, 11.05.2018

Struktur der Einrichtung

In unserem Team arbeiten 8 pädagogische Fachkräfte, davon sind 6 zusätzlich ausgebildete Kneipp-Gesundheitserzieher.

In familiärer Atmosphäre betreuen wir drei Gruppeneinheiten- eine Krippengruppe und zwei altersgemischte Gruppen. Wir arbeiten in unserer Einrichtung teiloffen und nach dem situationsorientierten Ansatz. Teiloffen heißt, die Kinder haben Bezugserzieher und eine Bezugsgruppe.

Unsere pädagogische Konzeption

Die grundlegende Arbeit unserer pädagogischen Fachkräfte besteht in der Anwendung des Bildungsprogramms "Bildung elementar - Bildung von Anfang an“. Die Einheit von körperlicher und geistiger Entwicklung und seelischem Wohlbefinden bildet die Voraussetzung für Lernerfolge. Diese Ganzheitlichkeit in der Entwicklungsbegleitung unserer Kinder ist der Grundgedanke unseres Konzeptes. Deshalb wollen wir die Lehre von Sebastian Kneipp in unsere tägliche Arbeit aufnehmen und umsetzen. Bei unterschiedlichen Angeboten und Projekten eignen sich die Kinder Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten an und sammeln Erfahrungen und Wissen, die für das Leben in der Gesellschaft wichtig sind. Ziel des situationsorientierten Ansatzes ist es, die Selbst-, Sach- und Sozialkompetenz von Kindern auf- und auszubauen, um eine Entwicklung in allen Bereichen möglich zu machen.

In der IB Kita „Kinderland am See“ stehen die Kinder im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit mit ihren individuellen Bedürfnissen, ihrem eigenen Lerntempo und unterschiedlichen Entwicklungsfenstern. Somit wird Bildung für Ihr Kind erlebbar, lebendig und nachhaltig!  

Sie, als Eltern, sind unsere wichtigsten Partner in der täglichen Arbeit. Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit gibt Ihrem Kind die notwendige Sicherheit für seine Entwicklung. Wir gewährleisten Ihnen wichtige Einblicke, Beteiligung und den regelmäßigen Austausch.

Dazu gehören:

  • Anlegen und Führen eines Portfolios für jedes Kind
  • Dokumentation von Entwicklungsbeobachtungen –„ Baum der Erkenntnis“
  • jährliche Entwicklungsgespräche
  • aktive und regelmäßige Zusammenarbeit mit dem Kuratorium der Kita
  • gemeinsame Feste und Aktivitäten
  • Elternnachmittage/ Elternversammlungen

Verpflegung

Wir bieten für alle Kinder eine abwechslungsreiche Mittags- und Vespermahlzeit an, die von einem regionalen Essenanbieter geliefert wird.

Partnerschaft

Wir kooperieren mit anderen Einrichtungen. Bei der Umsetzung unserer Angebote arbeiten wir unter anderem mit folgenden Partnern zusammen:

  • English Sprachschule Magdeburg
  • KITZ – Kindertanzzirkel
  • Kneipp Bund Magdeburg
  • Grundschule

Elternkuratorium

Vorsitzende:                          Anne-Kathrin Wendt

Stellvertrende Vorsitzende:  Susanne Weckner

Schriftführerin:                      Andrea Bauer

Mitglied (Stadtelternrat):       Susann Beyme

Mitglieder:                              Dagmar Berthold, Julia Weber, Sandra Mitschke

Das Elternkuratorium stimmt sich mit der Kita u.a. ab zu:

  • Erziehungs- und Bildungsarbeit
  • Festlegungen der baulichen Beschaffenheit sowie räumlicher und sachlicher Ausstattung
  • Öffnungs- und Schließzeiten
  • Konzeption der Kita
  • Veranstaltungen, Ausflügen...

Bei Wünschen und Vorschlägen können sich Eltern gern an das Elternkuratorium wenden. Zur finanziellen Unterstützung der pädagogischen Arbeit und Aktivitäten haben die Eltern einen Förderverein gegründet.

 

Die Kindertagesstätte "Kinderland am See" gehört zum Ausbildungszentrum Magdeburg.

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 391 8111131
Fax: +49 391 8380882
Kindertagesstätte Kinderland am See
Breite Str. 1
39114 Magdeburg
Tel.: +49 391 8111131
Fax.: +49 391 8380882
Zur Routenplanung