upload/IB-Mitte_NEU2017/MD/Kitas/Friedensweiler/FWK1.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/MD/Kitas/Friedensweiler/FWK2.jpg

Kindertagesstätte "Friedensweiler"

 

 

Sie möchten uns in unserer Arbeit unterstützen und gern unser Team verstärken?

Bewerbungen bitte vorzugsweise per Mail an: Personal-Mitte-ST-Nord@ib.de

Sie haben Fragen zu Ihren Kindern in unserer Einrichtung oder allgemein zu unserer Einrichtung und wünschen eine garantierte zeitnahe Rückmeldung?

Anfragen bitte ausschließlich an: Kita-Friedensweiler-Magdeburg@ib.de

 

Über uns

Unsere Einrichtung besteht seit dem 1. Juni 1953 und ist eine sanierte, interessante Villa, idyllisch im Grünen am östlichen Stadtrand von Magdeburg direkt am Biederitzer Busch gelegen. Seit August 2009 gibt es einen multifunktionalen Neubau auf unserem Gelände, der seit dem 1. März 2014 als Krippen-Nestchengruppe für unsere Jüngsten genutzt wird. Unser großes Außengelände mit altem Baumbestand bietet Möglichkeiten für kreative Naturerlebnisse sowie zahlreiche Spiel- und Erfahrungsbereiche. Den an unser Gelände angrenzenden Wald nutzen wir vielfältig zur Umsetzung der Naturpädagogik. Unser Haus hat individuell gestaltete Räume, die in offene Krippen- und Kindergartenbereiche unterteilt sind. Die Räume sind Lernorte für Kinder, Bildungsräume laden zum Verweilen ein und regen das Forschen an. Seit Februar 2011 sind wir zertifiziertes „Haus der kleinen Forscher“.

11 pädagogische Fachkräfte betreuen aktuell 67 Kinder, wobei 18 Kinder im Alter von 0 – 2 Jahren ihren Krippenalltag mit drei Erzieherinnen im Wabenhaus gestalten. Dieses ist durch eine Überdachung mit dem Haupthaus verbunden. Dort betreuen drei pädagogische Fachkräfte 21 Kinder von 2- 4 Jahren im Erdgeschoss der Villa. 28 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren haben im Obergeschoss der Villa ihr Domizil.

 

Wir sehen in der gesunden Ernährung eine große Verantwortung. Darum haben wir uns bewusst in unserer Tageseinrichtung für eine Ganztages-verpflegung entschieden. Mit einer ausgewogenen Zusammenstellung aller angebotenen Mahlzeiten (Frühstück/Mittag/Vesper/Obst- und Gemüsepausen) vom Essenanbieter VielfaltMenü nehmen wir wohlüberlegt Einfluss auf eine gesunde und abwechslungsreiche Kost für alle Kinder. Zeit für eine entspannte Gesprächskultur und das Genießen mit allen Sinnen stehen bei der Einnahme der Mahlzeiten für uns im Vordergrund. 

 

 

Pädagogische Schwerpunkte

Das Team und die Eltern haben sich entschieden, dass die pädagogische Arbeit nach dem lebensbezogenen Ansatz von Norbert Huppertz vollzogen wird. Dieser Ansatz greift auf wichtige Bereiche aus dem Leben der Kinder und ihrer Umwelt zurück. Wir gehen von der Grundhaltung aus, dass Bildung mit dem ersten Tag des Lebens beginnt.
Einem Kind alle Steine aus dem Weg zu räumen, nimmt ihm das eigene Lernen aus der Hand. In unserer Einrichtung haben die Kinder den Raum und die Zeit zum Selbstlernen, Forschen und für das Gefühl des Könnens, weil sie Lösungen auf ihre Fragen gefunden haben. Jedes Kind ist einzigartig und entwickelt sich in seinem Lebenskontext mit einer anderen Geschwindigkeit.

 

Intention unserer pädagogischen Arbeit:

  • Projekte, die sich aus den Wünschen und der Lebenssituation der Kinder ergeben, lassen eine Vielfalt neuer Ressourcen erschließen zum Entdecken, Erfahren, Erforschen, Erproben und Experimentieren

  • wir geben unseren Kindern Freiraum, Anregungen, Hilfen und Zeit, um sich selbstständig und selbstwirksam entfalten zu können

  • das Ziel unserer pädagogischen Arbeit umschließt vier entscheidende Kompetenz-Bereiche, die für unseren Kindern einen erfolgreichen Start ins Leben ermöglichen: Ich-Kompetenz, Sozialkompetenz, Sachkompetenz und Lernkompetenz

  • in diesem Rahmen fördern wir die Kinder, mit sich selbst, mit anderen und mit der Welt gut im Einklang zu leben und das erworbene Wissen anzuwenden und zu erweitern

  • Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist es, das Kind mit seiner Persönlichkeit und seiner Individualität anzunehmen und zu respektieren, um dann mit den verschiedenen Schwerpunkten unserer pädagogischen Ziele anzusetzen

 

 

Wichtige Informationen

Betreuungsalter: 0 - 6 Jahre

Öffnungszeiten: Montag - Freitag
06:00 bis 17:00 Uhr

Schließzeiten 2021:

  • Montag, den 26.07. - Freitag, den 06.08.2021
  • Donnerstag, den 23.12. - Montag, den 01.01.22



Angebote:

  • Haus der kleinen Forscher:
    Gemeinsames Forschen und Lernen der Kinder mit den Erwachsenen. Im gesamten Tagesablauf haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit naturwissenschaftlichen Themen auseinanderzusetzen, also themenübergreifend und vernetzt zu agieren (seit 2011).
  • Sprach Kita: weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist (seit Oktober 2017)
  • Singende Kindergärten: die dm-Initiative ZukunftsMusiker (seit 2020)
  • Diverse Projekte bei denen wir alle Bildungsbereiche miteinander vernetzen
  • Teiloffene Arbeit:
    Jeden Mittwoch findet der Lieblingstag statt, an dem die Kinder, im demokratischen Prozess, gruppenübergreifend ihre Spielräume aussuchen können. Immer Freitags entscheiden die Kinder, in welcher der drei Gruppen, sie an einem themenbezogenen Angebot der pädagogischen Fachkräfte teilnehmen möchten. Wir haben gruppenübergreifend eine Wach- und eine Schlafgruppe und ein Kinderrestaurant.

     

Kontakt

Ute Hillendahl (Leiterin)
Fax: 0391 83 80 717
Kindertagesstätte "Friedensweiler"
Zum Waldsee 33
39114 Magdeburg
Tel.: 0391 8110196
Fax.: 0391 8380717
Zur Routenplanung