Unterstützte Beschäftigung Darmstadt - Dieburg

Maßnahmen zur persönlichen betrieblichen Qualifizierung

Die UB hilft Menschen mit Behinderung bei der Integration im Arbeitsmarkt.

Die Integration in den Arbeitsmarkt hat für jeden Menschen eine wirtschaftliche und soziale Bedeutung. Wir helfen bei der Suche eines Mitarbeiters und unterstützen und begleiten bei der Einarbeitung und Qualifizierung.

Das Bildungszentrum Darmstadt hat ein eigenes unverwechselbares sozial- und arbeitsmarktpolitisches Leistungsprofil entwickelt. Seit September 2009 wird hier die Maßnahme Unterstützte Beschäftigung angeboten. Dieses Angebot ist das Ergebnis der Kooperation der IB-Fachleute aus den Arbeitsfeldern Berufliche Bildung und Behindertenhilfe.

Zielgruppe der Maßnahme sind Menschen mit einem Potential für eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt, die für ihre Integration arbeitsplatzbezogene Unterstützungsleistungen benötigen. Mögliche Arbeitsfelder für diese Zielgruppe sind Helfertätigkeiten, die das Fachpersonal entlasten, wie etwa in der Seniorenbetreuung, im Lager, der Fertigung, bei der Entsorgung und in der Hauswirtschaft.

 

Hilfe für Menschen mit Behinderung in Darmstadt:

In der Bad Nauheimer Straße finden Sie außerdem weitere Angebote:

Integrationsfachdienst

Unterstützte Beschäftigung

Individuelle berufliche Perspektive.

Wir sind eine anerkannte Freiwilligendienststelle.

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 6151 73475 191
Fax: +49 615173475 150
Unterstützte Beschäftigung Darmstadt - Dieburg
Bad Nauheimer Str. 4
64289 Darmstadt
Tel.: +49 6151 73475 191
Fax.: +49 615173475 150
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.