upload/IB GIS gGmbH/slider-1.jpg

Schule für Podologie Baden-Baden

Die Berufsbezeichnung Podologin/Podologe ist aus dem griechischen abgeleitet: podos  =  Fuß, logie = Wort/Lehre

Podologie gehört zur Gruppe der Gesundheitsfachberufe. 
Sie ist eine vorbeugende, therapeutische und nachsorgende Behandlung am gesunden, von Schädigungen bedrohten und/oder bereits geschädigten Fuß. 
Ebenso umfasst die Podologie das Erkennen von Krankheitssymptomen und krankhaften Veränderungen an den Füßen, das Weiterleiten an Fachärzte, die Anwendung manueller, apparativer und medikamentöser Verfahren zur Fußbehandlung sowie Methoden, Ursachen von Schmerzzuständen am Fuß zu beheben. Dazu gehört auch die individuelle Anfertigung von Hilfsmitteln, z.B. Orthosen als Druckentlastung und die Orthonyxie-Nagelspangentechnik als alternative manuelle Nagelkorrekturmethode.

In Abgrenzung zur kosmetisch orientierten Fußpflege (Pediküre), deren Aufgaben in pflegerischen und dekorativen Maßnahmen am gesunden Fuß bestehen, befasst sich die Podologie ausschließlich mit der medizinisch notwendigen Fußbehandlung sowie der Prophylaxe (Vorbeugung) und Aufklärung in Fragen der Fußgesundheit.

Berufsbezeichnung
Podologe (m/w)
 
Abschluss
Staatliches Examen
 
Dauer
2 Jahre Vollzeit (Mo–Do)
3 Jahre berufsbegleitend (Fr–So, 14-tägig)
 
Beginn
Jährlich ab 15. September
 
Voraussetzungen
Mittlerer Schulabschluss oder Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder mittlere Reife oder Abitur und Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs.
 

Ausbildungsziel  

Podologinnen und Podologen werden durch die Ausbildung befähigt, allgemeine und spezielle Behandlungsmaßnahmen am Fuß selbständig oder auf ärztlicher Verordnung durchzuführen. Sie kümmern sich vor allem um Patienten, bei denen Fußbehandlungen mit erheblichen Risiken (z.B. Diabetes mellitus, Zustände nach Chemotherapie, Durchblutungsstörungen, Infektionen usw.) verbunden sein können.

 

Kontakt und Information

Weitere Informationen auf unserer Schulseite: Medizinische Akademie Baden-Baden Podologie

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 7221 99658-0
Schule für Podologie Baden-Baden
Breisgaustr. 9
76532 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 99658-0
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.