upload/IB GIS gGmbH/slider-1.jpg

Berufsfachschule für Krankenpflegehelfer Bautzen

Alters- und krankheitsbedingte Beeinträchtigungen können das Maß der Selbstständigkeit erheblich einschränken. Die Versorgung der hilfe- und pfegebedürftigen Menschen ist nicht nur eine moralische Verpflichtung innerhalb der Familie, sondern liegt auch in der Verantwortung der Gesellschaft. 

Die Pflege und Betreuung der Betroffenen ist eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe und erfordert fachliche, persönliche und soziale Kompetenzen. Egal wo Ihr späteres Einsatzgebiet liegen wird, es wird von Ihnen ein hohes Maß an Fach- und Sachkompetenz verlangt, wobei das empathische Herangehen an die Aufgaben des täglichen Lebens im Mittelpunkt stehen wird.

Berufsbezeichnung
Staatlich geprüfter Krankenpflegehelfer (m/w)
 
Abschluss
Staatlich anerkannte Abschlussprüfung
 
Dauer
2 Jahre Vollzeit
 
Beginn
Jährlich mit Schuljahresstart in Sachsen
 
Voraussetzungen
Hauptschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss und gesundheitliche Eignung
 
Tätigkeitsfelder
Ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser
 

Ausbildungsziel  

Als Auszubildender werden Sie befähigt, kranke und behinderte Menschen aller Altersgruppen eigenverantwortlich grundpflegerisch zu behandeln und die Maßnahmen zu dokumentieren. Sie achten dabei auf höchste Hygienestandards.

Sie unterstützen als Krankenpflegehelfer die Pflegefachkräfte und werden von ihnen angeleitet. Sie wenden dabei spezifische Pflegekonzepte an, wirken bei der Behandlungspflege mit und führen gesundheitsfördernde und rehabilitative Maßnahmen durch. Ein weiterer Fokus liegt auf der Gestaltung von Lebensraum und Lebenszeit .

Sie erlangen die Kompetenz, die Bedürfnisse der von Ihnen gepflegten Menschen zu erkennen. Einen zentralen Platz in der Ausbildung nimmt die Gestaltung der Beziehung zu den pflegebedürftigen Menschen ein.

 

Kontakt und Information

Weitere Informationen auf unserer Schulseite: Medizinische Akademie Berufsfachschule für Krankenpflegehelfer Bautzen

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 3591 500980
Berufsfachschule für Krankenpflegehelfer Bautzen
Kurt-Pchalek-Str. 15
02625 Bautzen
Tel.: +49 3591 500980
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.