upload/IB GIS gGmbH/slider-1.jpg

Physiotherapieschule am Klinikum Worms

Vielseitigkeit macht den Unterschied!

Vom Säugling bis zum älteren Menschen, vom Büroangestellten bis zum Spitzensportler erstreckt sich das Behandlungsfeld eines Physiotherapeuten. Hierbei richten Sie Ihren Blick nicht nur auf den Bewegungsapparat, sondern auch auf innere Organe, die Bewegungsentwicklung und das Verhalten Ihres Klienten. 

Nach einer ärztlichen Verordnung erheben Sie individuelle Befunde, stellen Therapiepläne auf und stimmen Ihre therapeutischen Maßnahmen perfekt auf den jeweiligen Patienten ab. Sie evaluieren Ihre Therapieergebnisse und sind in der Lage, in allen Fachrichtungen nach neuesten wissenschaf­t­lichen Erkenntnissen zu arbeiten sowie überfachlich vernetzt zu denken.

Berufsbezeichnung
Staatlich anerkannter Physiotherapeut (m/w)
 
Abschluss
Staatliche Prüfung
 
Dauer
Drei Jahre Vollzeit
 
Beginn
Jährlich 
 
Voraussetzungen
Realschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung oder eine abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder eine nach Hauptschulabschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer 
 
Tätigkeitsfelder
Fachkliniken, Firmen, Fitnesscenter, Altenheime, Einrichtungen für körperlich und sozial benachteiligte Menschen, Krankenhäuser, Praxen, 
Rehabilitationszentren, Sanatorien, Sonderschulen, Sportzentren, Wissenschaft, Lehre, Beratung 
 

Kontakt

Weitere Informationen auf unserer Schulseite: Medizinische Akademie Physiotherapieschule am Klinikum Worms

 
 

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 6241 28423
Fax: +49 6241 28054
Physiotherapieschule am Klinikum Worms
Schönauerstr. 14
67547 Worms
Tel.: +49 6241 28423
Fax.: +49 6241 28054
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.