upload/FD RT/a_pics.jpg
upload/FD RT/b_pics.jpg
upload/FD RT/c_pics.jpg
upload/FD RT/d_pics.jpg
upload/FD RT/IB_Recruiting_2018_Website_Header_PÑdagoge_1350x720.jpg

Freiwilligendienste Reutlingen

Herzlich willkommen bei den IB Freiwilligendiensten Reutlingen – Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

__________________________________________________________________________________

freie FSJ/BFD Plätze für einen Beginn ab Dezember 2018 und ab März 2019. /Einzelheiten im download Bereich.
https://ib-freiwilligendienste.de/freiwilligendienste-inland/jetzt-bewerben/freie-stellen/

Wir vermitteln interessante Stellen für Deinen Freiwilligendienst in Reutlingen und Umgebung. Informiere Dich jetzt über Deine Möglichkeiten!
 

  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in den Regionen Reutlingen, Urach, Münsingen, St. Johann, Gammertingen, Nürtingen

  • Bundesfreiwilligendienst (BFD)

  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

 

Bei uns könnt ihr
-           eure eigenen Fähigkeiten entdecken und eure Grenzen erfahren
-           eure Berufsvorstellungen abklären
-           Wartezeiten gezielt und sinnvoll überbrücken
-           euch  selbst einbringen und dabei gewinnen


Ob FSJ oder BFD, ein Freiwilligendienst ist eine lohnende Herausforderung. Freiwillige unterstützen Fachkräfte und entdecken dabei Grenzen und Fähigkeiten. Ein FSJ/BFD stellt in jedem Fall ein "Plus" für jeden Lebenslauf dar.

Voraussetzungen

  • Neugier, Interesse und Motivation ein soziales Arbeitsfeld kennen zu lernen und sich zu engagieren
  • Vollendung der Vollzeitschulpflicht; in der Regel im Alter zwischen 16 und 26 Jahren  für das FSJ oder BFD; ab 27 Jahren BFD
    In einem Vorstellungs- und Informationsgespräch werden die in Frage kommenden Einsatzmöglichkeiten vorgestellt.

Vielfältige Einsatzstellen - du hast die Wahl
Unsere Einsatzmöglichkeiten in der Region Reutlingen und Umgebung, Urach, St. Johann, Münsingen, Gammertingen, Nürtingen


in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

- in Kitas für Kleinkinder - Tageseinrichtungen für Kinder
-  Kindereinrichtungen in Reutlingen, Pliezhausen, Wannweil, Bad Urach, Eningen; St. Johann
-  Kinder- und Jugendhilfe in Reutlingen, Münsingen
-  Schulen in Reutlingen, St. Johann, Gammertingen, Mehrstetten  - Klassenassistenz/Kernzeitbetreuung
-  Schulen für geistig behinderte Kinder in Münsingen, Dettingen, Glems
-  in der Schulbegleitungen für Kinder mit Unterstützungsbedarf in der Region
- Unterstützung bei Veranstaltungen und Ausstellungen im Biosphärengebiet Münsingen-Auingen (Unterkunft möglich)


in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
-  Wohngruppen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung Reutlingen, Tübingen, Nürtingen
-  Heilpädagogik und Ergotherapie für Menschen mit Behinderung Reutlingen
-  Projekt "Mensch und Tier" für und mit Menschen mit Behinderungen Reutlingen
-  Alltagsbegleitung von Menschen mit Behinderungen Reutlingen

in Kliniken, Krankenhäusern, Fach- und Rehakliniken
-  im Klinikum Reutlingen - Pflege, Funktionsabteilungen, Rezeption, Patientenbegleitung, Physiotherapie u.a.
-  Fach- und Rehakliniken Bad Urach z.B. in den Bereichen: Unterstützung von Pflegeteams, Patientenbegleitung, Physiotherapie,
   Ergotherapie, Haustechnik/Fahrdienst, Hauswirtschaft/Hintergrundsversorgung    
-  Ermstalklinik Bad Urach - Unterstützung in der Pflege, Ambulanz
-  Albklinik Münsingen
- in der Altenhilfe in Reutlingen - Pflege oder Hauswirtschaft oder Beschäftigung
- in der Altenhilfe in Gammertingen
- in der Tagespflege für alte Menschen Reutlingen

Sonstiges
- Stadtbibliothek Reutlingen
- Tourismusbüro Bad Urach
- Organisation und Verwaltung in einer sozialen Einrichtung

im FÖJ bietet der IB Süd in ganz Baden-Württemberg Plätze an.
In der Region haben wir Plätze auf
- Reiterhöfe in Reutlingen-Ohmanhausen, Münsingen und in Römerstein (teilweise wird Unterkunft angeboten)
- in einem nachhaltigen Landschaftsgartenbau in Metzingen
- Biosphärengebiet Münsingen (Unterkunft für an 18 Jährige möglich)
 

Unser Bewerbungsverfahren:
Es funktioniert ganz einfach: Interessierte schicken uns per Post oder per Mail unseren Bewerbunsgbogen zu. Dieser ist im Downloadbereich hinterlegt, kann aber auch telefonisch oder per Mail angefordert werden. Danach werden die Bewerber/innen zu einem Vorstellungs- und Informationsgespräch eingeladen.

In diesem Vorstellungs- und Informationsgespräch werden die in Frage kommenden Einsatzmöglichkeiten vorgestellt, Beratung inklusive wenn gewünscht. Wenn wir Einsatzmöglichkeiten haben, die in Frage kommen, vermitteln wir an die jeweilige  Einsatzstelle weiter. Dort findet ihr bei einer Hospitation heraus, ob es die Stelle ist, die zu euch passt.  

Wohnmöglichkeiten werden in Reutlingen teilweise  für ab 18-jährige angeboten

Der Ablauf :
Wir informieren und beraten gerne persönlich. Einfach anrufen oder eine Mail schicken.
Bewerbungen können per Mail oder per Post an uns geschickt werden. Nach Eingang der Bewerbung setzen wir uns mit dir in Verbindung und besprechen die Möglichkeiten.

Beginn ist in der Regel ab 01.09. eines Jahres. Zwischen- und Quereinstiege sind bei freien Plätzen jederzeit möglich.

Wir freuen uns auf Deine Anfrage!smiley

Messen und Veranstaltungen
Im Rahmen von Veranstaltungen und Messen stellen wir wieder unsere Einsatzstellen vor, informieren aber auch gerne ganz allgemein über das FSJ.
Unsere nächsten Termine:

 

azubitag Metzingen, 23. Oktober 2018

 

binea Reutlingen 01. und 02. Februar 2019

Schulkontakte: Die Zusammenarbeit mit Schulen ist uns sehr wichtig. Gerne kommen wir an Ihre Schule und informieren über die Möglichkeiten im FSJ. Die genauen Inhalte passen wir an die jeweiligen Bedürfnisse an.Treten Sie einfach in Kontakt zu uns. .

 

 

 

 

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 7121 433082-0
Fax: +49 7121 433082-18

Direkt zum Kontaktformular

Freiwilligendienste Reutlingen
Mittnachtstr. 13
72760 Reutlingen
Tel.: +49 7121 433082-0
Fax.: +49 7121 433082-18
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.