upload/IB Berlin-Brandenburg/BBSO/DSC_0335_1 Kopie.jpg

IB-Sprachschule Frankfurt (Oder)

Deutsch lernen

Als vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Sprachkursträger beraten wir Sie nicht nur kostenlos und unverbindlich, sondern führen auch gleich die passenden Kurse durch:

  • Integrationskurs mit Alphabetisierung
  • Berufsbezogene Sprachförderung
  • Orientierungskurs

Nähere Informationen, auch in englischer, polnischer und arabischer Sprache finden Sie unter  Downloads im Flyer Sprachschule.

Ansprechpartnerin: Almut Müller

Telefon: +49 335 5551 412

Telefax: +49 335 5551 500

E-Mail: Almut-01.Mueller@ib.de

Aktuelles Angebot:

Berufsbezogene Sprachförderung, Integrationskurse, Kurse "Einstieg Deutsch"


Start:

Die berufsbezogene Deutschsprachförderung richtet sich an Menschen mit Migrationshintergrund, Ausländer, Ausländerinnen, EU-Bürger, EU-Bürgerinnen bzw. Deutsche mit unzureichenden Deutschkenntnissen für die Integration in den Arbeitsmarkt.

Vermittelt werden Deutschkenntnisse mit Berufsbezug. Der Kurs ist ein Vollzeitkurs. Ein Modul umfasst 300 Unterrichtseinheiten.                                                                                                                                                      

Interessent/innen können sich täglich zwischen 9:00 und 13:00 Uhr an unserem Standort im Südring 59 – Haus 24, im Anmeldebüro informieren und registrieren.

Zugelassen für die Integrationskurse sind  Asylsuchende aus Syrien, Iran, Irak, Eritrea und Somalia. Die Zulassung erfolgt durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge oder durch die Verpflichtung durch Jobcenter oder Ausländerbehörde.
Der Kurs umfasst 700 Unterrichtseinheiten inklusive 100 Unterrichtseinheiten Orientierungskurs.
Interessent/innen können sich täglich zwischen 9 und 13 Uhr an unserem Standort im Südring 59 – Haus 24, im Anmeldebüro informieren und registrieren.
Informationen für Beratungsstellen, Einrichtungen, Institutionen und Interessierte gibt es unter (0335) 5551 412.

Die Kurse "Einstieg Deutsch" umfassen 12 Unterrichtseinheiten pro Woche. Ziel ist die Vermittlung themenspezifischer erster Deutschkenntnisse. Die Teilnahme ist kostenlos und für Asylsuchende aller Nationen möglich. Veranstaltungsort ist die Gemeinschaftsunterkunft Seefichten in 15234 Frankfurt (Oder), An den Seefichten 20, Haus 3, PC-Raum.

Informationen für Beratungsstellen, Einrichtungen, Institutionen und Interessierte gibt es unter (0335) 5551 412.

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Almut Müller
Tel: +49 335 555 1412
Fax: +49 335 555 1500
IB-Sprachschule Frankfurt (Oder)
Südring 59
15236 Frankfurt (Oder)
Tel.: +49 335 5551 412
Fax.: +49 335 5551 500
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.