upload/IB/IB Südwest gGmbH/Geschäftsführung 2017/Bewerbungstraining/IB_Suedwest_Bewerbungstraining_Header.jpg

Bewerbungsmanagement Wörth

Unterstützung auf dem Weg in den neuen Job!

Ziel unseres Angebots ist die Optimierung des Bewerberprofils durch individuelles Coaching, so dass sich Teilnehmer*innen selbstständig und erfolgreich unter Nutzung des Bewerbungsmanagements der Bundesagentur für Arbeit (BA) in der Jobbörse der BA und auf dem allgemeinen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt bewerben können.

Dies erfolgt mittels analytischer Überprüfung der vorhandenen Unterlagen und Kenntnisse sowie der Erstellung neuer Unterlagen, um eine nachhaltige Integration auf dem Ausbildungs- bzw. Arbeitsmarkt zu erreichen.

Zielgruppen

  • von Arbeitslosigkeit betroffene Personen
  • von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende
  • Ausbildungssuchende

Zuweisung

Die Zuweisung der Teilnehmer*innen erfolgt ausschließlich durch die Bundesagentur für Arbeit.

Leistungen

Zentraler Bestandteil ist die Erarbeitung des Bewerber*innenprofils und die Umsetzung von Bewerbungs- und Selbstvermarktungsstrategien.

  • Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Analyse des Bewerbungsverhaltens
  • Ermittlung und Dokumentation der individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Einzelgespräche und ggf. Gruppenarbeit (z.B. Bewerbungstraining)
  • Nachhaltige Motivation und Förderung der Vermittlungs- und Leistungsfähigkeit
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Verbesserung und Steigerung der Eigenaktivität
  • Heranführen an den Arbeitsmarkt

Die Zuweisungsdauer der Teilnehmer*innen beträgt in der Regel eine Woche.
In dieser Zeit finden in der Einrichtung zwei Präsenztage statt (Anwesenheitspflicht).
Die Beratung findet wöchentlich statt.

Module nach Bedarf

Modul 1: Basis
Erstellung, Aktualisierung und Optimierung von Bewerbungsunterlagen im Bewerbungsmanagement der Bundesarbeitsagentur.

Modul 2: Coaching
Im individuellen Bewerber*innencoaching werden Bewerbungs- und Selbstvermarktungsstrategien vermittelt.

Modul 3: Methodisches Vorgehen
Einzel- und Gruppenarbeit, in dem methodisches Vorgehen gelernt wird.

Modul 4: Teilnehmerorientierte Beratung

  • Analyse der bisherigen Bewerbungen
  • Stärken-Schwächen-Analyse
  • Auswertung von Stellenanzeigen
  • Analyse von Marktangebot bzw. -nachfrage
  • Tipps zur Vorbereitung eines Vorstellungsgesprächs


Hinweis: Teilnehmende sollen alle ihre Bewerbungsunterlagen in ausgedruckter sowie in digitaler Form auf einem USB-Stick mitbringen.

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Direkt zum Kontaktformular

Bewerbungsmanagement Wörth
Königsberger Str. 2
76744 Wörth am Rhein
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.